Ricarda-Huch-Schule - Kiel

Ricarda-Huch-Schule in Kiel

Zu den aktuellen Meldungen

29. Januar 2015

Elternsprechtag am 6. Februar

In der Zeit von 15 bis 18 Uhr findet an unserer Schule der Elternsprechtag statt. Der Anmeldezettel kann hier heruntergeladen und bei jeder Lehrkraft bis zum 3. Februar abgegeben werden. Es ist ebenfalls möglich, die gewünschten Sprechzeiten per E-Mail zu verabreden. Beachten Sie dazu bitte die Liste unserer Lehrkräfte.


14. Januar 2015

Prof in touch: Das bleibt hängen!

Für den 27. Januar (19 Uhr) laden die Schülerinnen und Schüler der naturwissenschaftlichen Profile der Unterprima alle Interessierten zur ersten Prof in Touch-Veranstaltung herzlich in die Aula ein. Für den Vortrag konnte Professor Dr. Gorb gewonnen werden, der über die enormen Fähigkeiten von Geckos und Haftsysteme von Tieren sprechen wird. Er wird neueste naturwissenschaftliche Erkenntnisse zu diesem Thema darlegen und aufzeigen, wie diese Resultate in unsere heutige Technik einfließen. Nach dem Vortrag wird ein Podiumsgespräch stattfinden, bei dem einige Schülerinnen und Schüler mit Professor Gorb ins Gespräch kommen werden. Zum Abschluss wird im Foyer ein Buffet angeboten, bei dem man den Abend entspannt ausklingen lassen kann.




3. Januar 2015

Theateraufführung Sinn

Wir freuen uns, dass am 16. Januar die Theateraufführung Sinn noch einmal dargeboten wird, über deren Tempo, Intensität und originelle Umsetzung sowie schauspielerischen Leistungen die Zuschauer sich Anfang Oktober des vergangenen Jahres bereits freuen konnten. Die Schülerinnen und Schüler der UI haben das Theaterstück in sehr beeindruckender Weise in Eigenregie inszeniert, Theaterinteressierte sind um 19 Uhr herzlich in unsere Aula eingeladen.




3. Januar 2015

Gute Wünsche zum neuen Jahr

Allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien, allen Lehrerinnen und Lehrern und allen, die unserer Schule nahe stehen, wünschen wir ein gesundes und glückliches neues Jahr und einen guten Start in die Schulzeit nach hoffentlich schönen Feiertagen und erholsamen Ferien.


19. Dezember 2014

Oh du fröhliche

In fröhlicher und zugleich festlicher Stimmung hat am Donnerstagabend das traditionelle Weihnachtskonzert in der Aula stattgefunden. Nicht nur alle, die auf der Bühne mit viel Einsatz und Freude aktiv waren, haben für weihnachtliche Atmosphäre gesorgt, sondern auch das Publikum selbst, indem es als großer Chor begeistert mehrere Weihnachtslieder gesungen hat. Allen, die zum Gelingen dieser stimmungsvollen Veranstaltung beigetragen haben, sei herzlich gedankt.


16. Dezember 2014

Weihnachtskonzert

Herzlich einladen möchten wir alle Schülerinnen und Schüle, alle Eltern und Angehörige, Kolleginnen und Kollegen sowie Ehemalige zu unserem traditionellen Weihnachtskonzert am Donnerstag, den 18. Dezember um 19 Uhr in der Aula unserer Schule. Wie immer werden uns die Bläserklassen und Musik-Arbeitsgemeinschaften unserer Schule weihnachtlich einstimmen. In der Pause sorgen die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrganges für Beköstigung. Unser Schulhof steht Ihnen als Parkraum zur Verfügung, die Einfahrt befindet sich gegenüber der Universitätskirche. Wir freuen uns über Ihren Besuch.


3. Dezember 2014

Weihnachtsbasar

Die Schülervertretung unserer Schule lädt Kollegium, Elternschaft, Schülerinnen und Schüler sowie alle interessierten Gäste herzlich ein, den Weihnachtsbasar am Freitag, den 5. Dezember von 15 bis 18 Uhr zu besuchen. Weihnachtliche Schmuckartikel, Köstlichkeiten und wohl auch Skurriles werden ebenso geboten wie Kaffee, Kuchen, Unterhaltung und Musik. Wie in jedem Jahr fließt der Erlös den Klassenkassen, der SV und einem guten Zweck zu. Als besonderer Programmpunkt findet in diesem Jahr die Weihnachten im Schuhkarton-Aktion statt, bei der weihnachtliche Schuhkartons mit Geschenken für Menschen in Kiel gespendet werden können. Die Schuhkartons können am Tag des Basars im Vorraum der Aula abgegeben werden. Wir freuen uns sich auf Ihren und Euren Besuch.


3. Dezember 2014

Weihnachtliche Instrumentalmusik

Am kommenden Sonntag, dem 7. Dezember wird das Schulorchester unserer Schule in der Jakobikirche im Knooper Weg einen Adventsgottesdienst musikalisch umrahmen. Es werden Werke von Georg Philipp Telemann und Michel Corrette erklingen. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Auch die Blechbläser unserer Schule sind in der Vorweihnachtzeit wieder unterwegs: Am Sonntag, 7. Dezember musizieren sie nachmittags auf dem Weihnachtsmarkt in Altenhof (Gut) und am 14. Dezember ab 15.30 Uhr auf dem Alten Markt in Kiel.


2. Dezember 2014

Comenius geht, Erasmus kommt

Während unser Comenius-Projekt „Food for Thought“ mit Partnerschulen in Istanbul und Århus (Dänemark) weitergeht – gerade erst kehrte eine zwölfköpfige Schülergruppe von einem internationalen Workshop am Bosporus zurück; der das Projekt beschließende Workshop wird im Frühjahr in Dänemark stattfinden –, ist es unser Schule gelungen, ein Anschlussprojekt auf den Weg zu bringen, sodass unsere Schule auch in den nächsten drei Jahren Teil einer multinationalen Kooperation mehrerer europäischer Schulen sein wird. Gefördert wird dies neue Projekt im Rahmen des ERASMUS+-Programms der Europäischen Union. Diese ERASMUS+-Programme lösen die 2015 auslaufenden COMENIUS-Programme ab, an denen die Ricarda-Huch-Schule seit nunmehr 18 Jahren erfolgreich teilgenommen hat. Hier finden Sie weitere Informationen und den Bericht von Eva Haffmans.


30. November 2014

Toller Erfolg beim Certamen Cimbricum

Alle zwei Jahre werden vom Deutschen Altphilologenverband die besten Lateinschüler des Landes gesucht. Dafür musste in der ersten Runde ein sehr anspruchsvoller Text übersetzt werden. Über 400 Schülerinnen und Schüler aus Schleswig-Holstein nahmen teil. Dena Maali aus der UIb hat dabei als beste Schülerin aller Kieler Schulen die erste Runde gemeistert. Wir gratulieren ihr herzlich zu diesem Erfolg.


29. Oktober 2014

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Verein der Freunde und Förderer lädt alle interessierten Eltern und Schüler herzlich zur Mitgliederversammlung am Montag, den 10. November, um 19 Uhr ein (Einladung). Gemeinsam soll über die Arbeit des Fördervereins im laufenden Schuljahr beraten werden - der Förderverein freut sich auf Ihre/Eure guten Ideen und Impulse für die Bereicherung des Schulalltags. Gleichzeitig bittet der Förderverein Sie - wie in jedem November - herzlich, die Arbeit im Sinne der Schulgemeinschaft mit einer Spende zu unterstützen (Spendenbrief).


12. Oktober 2014

Schulfahrt nach Schleswig

Die Schulfahrt nach Schleswig war ein sehr schöner Abschluss der Unterrichtsphase bis zu den Herbstferien und für viele eine bleibende Erinnerung an ihre Schulzeit. Anhaltend gutes Wetter, beste Stimmung und ein vielfältiges Programm trugen ebenso dazu bei wie zahlreiche Möglichkeiten der Begegnung, das gemeinsame Erleben über den Klassenverband hinaus und die freundliche Atmosphäre auf der Fahrt und vor Ort. Wir danken Herrn Jensen und Herrn Jesper sehr herzlich für die Vorbereitung und die Organisation der Fahrt. Weitere Informationen finden sich hier. Mit den besten Wünschen für schöne Herbstferien freuen wir uns auf ein Wiedersehen.


10. Oktober 2014

Herausragende Theateraufführungen

Am 6. und 8. Oktober beeindruckte unsere Theatergruppe aus der Oberstufe mit ihrem Stück Sinn das Publikum, das zwei Stunden lang gebannt der Aufführung in der Aula folgte. Die Inszenierung bestach nicht nur durch ihr Tempo, ihre Intensität und ihre originelle Umsetzung, sondern vor allem durch das schauspielerische Talent aller Darsteller. Und so gilt es, allen Beteiligten auf und hinter der Bühne zu diesem großen Erfolg herzlich zu gratulieren.


16. September 2014

Auftritt bei Kiel steigt um

Am kommenden Wochenende findet traditionell die Großveranstaltung Kiel steigt um in der Umgebung des Hauptbahnhofs statt. In diesem Jahr wird unsere Schule dort zum ersten Mal mit den Quintanerbläserklassen sowie der Youngster Brass Band vertreten sein und das Bühnenprogramm musikalisch bereichern. Der Auftritt der Bands liegt am kommenden Samstag (20. September) um 11 Uhr.


1. September 2014

Benutzung der Mensa

Alle Informationen zur Nutzung der Mensa und für den Erwerb einer Mensa-Karte finden Sie hier.


22. August 2014

Herzlich willkommen zum neuen Schuljahr

Nach hoffentlich erholsamen und schönen Ferien wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern und allen Lehrerinnen und Lehrern einen guten Start in das neue Schuljahr. Wir freuen uns auf unsere achtzig neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen, sie werden am Mittwoch bei uns eingeschult. Allen fleißigen Händen, die dazu beigetragen haben, dass die Sanierung der Westzeile rechtzeitig abgeschlossen werden konnte, danken wir herzlich und sind froh, dass die Klassenräume nun wieder genutzt werden können. Wie Sie hier nachlesen können, wird sich durch den Wechsel des Essensanbieters der Ablauf in der Mensa verändern. Die Mitteilungen zum ersten Schulhalbjahr befinden sich hier.


11. Juni 2014

Schöne Ferien

Zum Ende des Schuljahres 2013/14 bedanken wir uns herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Elternvertreter/innen für die gute Zusammenarbeit, ihre Unterstützung und ihr Engagement, mit dem sie unser Schulleben bereichert und belebt haben. Wir wünsche Euch allen und Ihnen allen erholsame und schöne Sommerferien und freuen uns auf ein Wiedersehen. Die Schule ist in den Ferien dienstags und freitags von jeweils 10 bis 12 Uhr besetzt. Informationen im Zusammenhang mit dem Wechsel des Essenanbieters finden Sie spätestens in der letzten Ferienwoche auf unserer Homepage. Wir können aber bereits jetzt ankündigen, dass das Essen nicht vorbestellt werden muss.


19. Juni 2014

Unsere Bands auf Kieler-Woche-Tournee

Auch in diesem Jahr sind die Bands unserer Schule wieder mehrfach auf der Kieler Woche vertreten: am Sonntag (29. Juni) musizieren unsere Nachwuchsbands – Youngster Brass Band, Junior Brass Band und Advanced Brass Band sowie die Sextaner- und Quintanerbläserklassen – um 15 Uhr im Kieler Woche Musikzelt (Reventlouwiese). Bereits am Mittwoch (25. Juni) wird die Swinging Brass Band ebenfalls um 15 Uhr im Kieler Woche Musikzelt zu hören sein. Darüber hinaus wird die Swinging Brass Band am Mittwoch (2. Juli) vormittags die Sportabzeichentour des LSV auf dem Uni-Sportgelände musikalisch begleiten. Wie immer würden sich unsere jungen Musiker/-innen über viele Fans freuen!


18. Juni 2014

Preis für naturnahe Schulhofgestaltung

Am letzten Montag durften unsere Lehrerinnen Frau Bern, Frau Munsonius und Frau Thoms im Rahmen der Preisverleihung einen Gutschein über 12000 Euro für einen respektablen vierten Platz beim Wettbewerb „Naturnahe Schulhofgestaltung“ des Kieler Grünflächenamtes entgegennehmen. Einen herzlichen Glückwunsch den Lehrerinnen, die zudem von Herrn Nitzsche unterstützt, wir freuen uns sehr über diese Startfinanzierung, sie ist eine verdiente Anerkennung. Die Begründung für die Preisvergabe lautet: „Die Teilentsiegelung der Randbereiche des Schulhofes und die gut durchdachte Konzeption für das Naturerleben auf dem zentralen Schulhof sind an der Ricarda-Huch-Schule mit dem Preisgeld zumindest in Teilen umsetzbar. Die Lehrerinnen verbrachten mehrere Monate mit der Planung, sie gründete sich auf eine Schülerumfrage, aus der insbesondere der Klettergarten als wünschenswert hervorgegangen war.“ Nach den Sommerferien wird sich ein Gartenarchitekt einschalten, um das Vorhaben weiter zu entwickeln. Hier finden Sie die Pressemeldung der Stadt Kiel.


13. Juni 2014

Schach-Uhren-Simultan am 19. Juni

Am kommenden Donnerstag (19. Juni) tritt unser Schachlehrer Herr Norbert Gronsch ab 14 Uhr in der Mensa gleichzeitig an acht Brettern gegen Einzelspieler oder Gruppen an. Während die Einzelspieler ihre 90 Minuten Bedenkzeit voll ausnutzen können, muss er sämtliche Partien in 90 Minuten absolvieren. Spannung ist also garantiert und für einen Sieg gegen Herrn Gromsch gibt es ein Schachbuch zu gewinnen.


3. Juni 2014

Erfolg beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

Beim Bundeswettbewerb Jugend forscht in Künzelsau hatten unsere drei Schülerinnen erneut Grund zum Jubeln. Die Idee von Jule Kuhn, Jule Stevens und Anna Hölterhoff (alle 12b), einen Versuch zum Schweben mit Hilfe von Ulraschallinterferenz zu entwickeln, überzeugte die Jury. Die Schülerinnen erhielten für ihr Projekt den mit 1000 Euro dotierten Sonderpreis des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) für mikroelektronische Anwendungen. Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg und gratulieren herzlich! Hier finden Sie den Artikel der Kieler Nachrichten.




2. Juni 2014

Kalif Storch – Musiktheater

Am 11. und 12. Juni präsentieren Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersgruppen und in unterschiedlicher Besetzung die Geschichte von Kalif Storch als Singspiel um 19 Uhr in unserer Aula. Kalifen, Störche, eine traurige Eule, der Großwesir, Frösche und Sklaven werden unsere Aulabühne märchenhaft verwandeln und uns in den Orient entführen. Seit einem Jahr bereiten sich die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Angelika Rehfeld-Richter intensiv auf ihre Auftritte vor. Kräftig unterstützt wurden die Kinder von ihren Müttern, die die Kostüme entwarfen, schneiderten und stimmbildnerische sowie choreographische Unterstützung lieferten. Das Bühnenbild wurde mit viel Phantasie und Aufwand gestaltet, und nun freuen sich alle auf zahlreiche Zuschauer. Der Eintritt ist frei, aber für die etwas aufwändigere Produktion werden Spenden am Ende der Veranstaltungen gern entgegengenommen. Hier finden Sie den Flyer.


28. Mai 2014

Schulschachverein stellt sich vor

Der Schulschachverein Kieler Schach-Sprotten e.V. stellt sich am 31. Mai in der Zeit von 11 bis 18 Uhr im der Mensa unserer Schule vor und erwartet Vereinsmitglieder und Gäste mit einem bunten Programm. Sie können sich über das pädagogische Konzept des Vereins informieren, der als einziger Schulschachverein Deutschlands für monatlich 64 Cent Vereinsbeitrag schulfachbezogenen Schachunterricht anbietet. Für die Durchführung haben die Schulleitungen der Goethe-Grund- und -Gemeinschaftsschule und unserer Schule den Verein mit gegründet und im neuen Mensagebäude Kurs- und Spielmöglichkeiten eröffnet.


19. Mai 2014

Comenius-Workshop

Der erste Workshop des diesjährigen Comenius-Projektes unter dem Motto Food for thought fand vom 31. März bis zum 4. April in Kiel statt. Gastgeber für die ausländischen Schüler war die Sekunda a. Hier finden sich weitere Informationen und der Artikel der Kieler Nachrichten.


11. Mai 2014

Jugend trainiert für Olympia

Glück mit dem Wetter, jedoch Pech im Spiel hatten unsere Tennisjungs Max Wagner, Morten Frank, Stijn Oberbeck und Tom Surkamp am 7. Mai. Sie schlugen sich tapfer gegen die Mannschaft des Gymnasiums Altenholz und boten den Zuschauern an der Tennisanlage Ravensberg spannende und hart umkämpfte Spiele. Trotz des schnellen Ausscheidens aus dem Turnier blieb die Stimmung bis zum Ende gut. Wir versuchen es wieder im nächsten Jahr, Jungs!


31. März 2014

Erfolg für unsere Jugend forscht-Gruppen

Großer Erfolg für unsere Nachwuchsforscherinnen und -forscher, denn die beiden Gruppen unserer Schule haben sich beim Landeswettbewerb von Jugend forscht die ersten beiden Plätze im Fachbereich Physik gesichert. Über den Landessieg und damit der Teilnahme am Bundesfinale in Künzelsau freuten sich Anna Hölterhoff, Jule Kuhn und Jule Stevens (alle 12b) mit ihrem Projekt Schweben mit Ultraschall. Lasse Roth, Eva-Lena Stange (beide 13b) und Katharina Sommer (12b) erhielten den zweiten Platz für ihre Arbeit zu einem hochauflösenden Videospektroskop. Wir gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen.




29. März 2014

Turnfest

Man nehme hoch motivierte Schülerinnen und Schüler der Klassen Sexta bis Untertertia, ein gutes Maß an Kreativität, Einsatzbereitschaft und Teamgeist, zahllose Handstände, atemberaubende Hochwenden, rotierende Pirouetten, mutige Fechterkehren, endlos schallende Anfeuerungsrufe, staunende Lehrerinnen und Lehrer, unterstützende Mitschüler und begeisterte Eltern! So ungefähr würde das Rezept für das diesjährige Turnfest zusammengefasst werden können. Am vergangenen Dienstag und Mittwoch präsentierten sich unsere Schülerinnen und Schüler in Turnform und gaben in den Disziplinen Boden, Barren und Sprung sowie bei den abschließenden Tanzküren ihr Bestes, um möglichst viele Punkte für ihre Klassenwertungen zu erreichen und auch ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten darzubieten. Weitere Informationen finden sich hier.


29. März 2014

Erdkundewissen im Test

An welchem Gebirge liegt Sotschi, der Austragungsort der diesjährigen Olympischen Winterspiele? Wie nennt man eine baumlose Steppe in der subpolaren Zone? Wo steht der höchste Kirchturm der Welt? Wie heißt die Lufthülle, die unsere Erde umgibt? Hätten Sie die Antworten gewusst? 177 unserer Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 haben sich diesen und weiteren Fragen im diesjährigen Diercke Wissen Wettbewerb gestellt. Auf Schulebene konnte sich in einer weiteren Runde Robin Sobota aus der 9d gegen seine Konkurenten, allesamt Klassensieger, durchsetzen. Wir gratulieren Robin ganz herzlich und wünschen ihm maximalen Erfolg für seine Teilnahme auf Landesebene!


19. März 2014

Weltwassertag

Die Bili-Gruppe der Klassen 7a und 7b hat sich im Geographie-Unterricht mit dem weltweiten Problem des Wassermangels auseinandergesetzt. Dabei wurden Broschüren entworfen und eine Aktion auf dem Schulhof organisiert. Sie hoffen, auf diese Weise das Bewusstsein für den Umgang mit der lebenswichtigen Ressource Wasser zu schärfen. Weitere Informationen zum Weltwassertag finden sich hier.


16. März 2014

Instrumentenworkshops im März

Für alle zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, die sich für die Bläserklasse oder die Streicher-AG angemeldet haben, finden im März die Instrumentenworkshops statt (Treffpunkt: Aula). Das Erscheinen zu diesem Workshop ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Bläserklasse bzw. der Streicher-AG! Der Workshop für die Bläserklasse findet am Samstag, 22. März von 10 bis ca. 13 Uhr und der Streicher-AG am Samstag, 29. März von 10 bis ca. 12:30 Uhr statt.


9. März 2014

Schülerbibliothek nimmt Betrieb auf

Wir freuen uns sehr, dass nun unsere neue Schülerbibliothek ihren Betrieb aufnimmt. Sie bietet allen Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften unserer Schule die Möglichkeit, Bücher und andere Medien auszuleihen. Außerdem stehen den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe zum Arbeiten und Recherchieren mehrere Computer zur Verfügung. Die Bibliothek befindet sich im ersten Stock des Mensagebäudes und ist ab Montag (10. März) in jeder 20-Minuten-Pause geöffnet. Besonders danken wir dabei dem Team um Katharina Sommer und Maria Fleischhauer (beide Klasse 12b), die in den letzten Monaten mit großem Engagement an der Gestaltung, der Einrichtung und der Organisation der Bibliothek gearbeitet haben. Herrn Dr. Heise danken wir herzlich für seine Unterstützung. Das Team freut sich nun auf viele Leselustige.




1. März 2014

Großer Erfolg beim Jugend forscht-Wettbewerb

Mit viel Erfolg nahmen insgesamt neun unserer Schülerinnen und Schüler am Regionalwettbewerb Jugend forscht in Elmshorn teil. Wie bereits im letzten Jahr sicherten sich unsere Schülerinnen und Schüler den 1. Platz sogar doppelt, denn sowohl Anna Hölterhoff, Jule Kuhn und Jule Stevens als auch Eva Stange, Katharina Sommer und Lasse Roth waren hier erfolgreich. Beide Teams haben sich somit für den Landeswettbewerb in der Halle 400 qualifiziert. Im Fachbereich Biologie sicherten sich außerdem Thorge Kern, Hauke Goldbeck und Michel Stevens den 2. Platz.




21. Februar 2014

Jazzkonzert

Am Freitag, dem 28. Februar findet in unserer Aula um 19 Uhr das traditionelle Jazzkonzert statt. Es musizieren die schuleigenen Big Bands – die Youngster Brass Band, die Junior Brass Band, die Advanced Brass Band sowie die Swinging Brass Band - und natürlich die Sextaner- und Quintaner-Bläserklassen. Wie immer werden die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs für ein jazztypisches Flair, Getränke und kleine Snacks sorgen. Freuen Sie sich auf einen entspannten Abend mit viel fröhlicher, lebensbejahender Musik!


21. Februar 2014

2. Platz für Volleyballerinnen

Die Volleyballerinnen unserer Schule haben beim Bezirksentscheid für das Frühjahrsfinale ‚Jugend trainiert für Olympia‘ in Eckernförde den 2. Platz erreicht. Souverän siegte die Mannschaft, bestehend aus 7 Schülerinnen des 11. Jahrgangs (Lucy Prange, Inga Zurborg, Luisa Wurl, Jule Hoff, Alina Studt, Carolin Weißer, Anna-Blume Müller-Ruchholtz) und einer Schülerin des 12. Jahrgangs (Clara Voigt), gegen die Mannschaften aus Hohenweststedt, Eckernförde und Gettorf in jeweils 2 Sätzen. Genauso deutlich musste sich die Mannschaft der RHS allerdings dem Team des Ostseegymnasiums Neustadt geschlagen geben, das unserer Mannschaft auf unterschiedlichen Ebenen überlegen war. Leider reicht dieser 2. Platz nicht für die Qualifikation für das Landesfinale und somit zu einer möglichen Wiederholung des Erfolges von 2012, als es unseren Volleyballerinnen gelang, das Bundesfinale in Berlin zu erreichen.


5. Februar 2014

Anmeldungen für die neuen 5. Klassen

Anmeldungen nimmt unser Sekretariat in der Zeit vom 24. Februar bis zum 5. März entgegen. Es ist von Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 14:20 Uhr, am Mittwoch zusätzlich bis 18 Uhr und am Freitag von 7:30 bis 13 Uhr besetzt. Die Formulare zur Anmeldung können hier heruntergeladen werden. Falls Sie ein Beratungsgespräch führen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch (0431-26042810) an. Sollten Sie und Ihr Kind den Wunsch haben, unsere Schule zu besichtigen, so rufen Sie uns bitte an, wir vereinbaren dann einen Termin mit Ihnen. Angemeldete Kinder beachten bitte folgende Termine: Der Bläserworkshop findet am Samstag, den 22. März, und der Streicherworkshop am Samstag, den 29. März, jeweils ab 10 Uhr in der Aula unserer Schule statt. Das Kennenlernen der Betreuer/innen in der Mensa bieten wir am Freitag, den 7. März von 13:30 bis 15 Uhr an.


5. Februar 2014

Erfolg bei der Mathe-Olympiade

Wir gratulieren unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich zu ihrer erfolgreichen Teilnahme an der Mathematik-Olympiade! Johannes Lentzsch (5b) konnte einen 3., Greta Renner (6 a) und Christian Kisczio (Sek e) jeweils einen zweiten Platz sowie Miriam Heuer (5 c) und Alexander Pluska (Sek e) zwei erste Plätze für sich verbuchen. Der Kreisbeauftragte der Mathe-Olympiade Helmut Mallas würdigte die „hervorragenden Leistungen von Alexander Pluska, der bei der Bearbeitung jeder einzelnen Aufgabe die volle Punktzahl erhielt; ein eher seltenes Ereignis“. Darüber hinaus erhielten Caroline Kisczio (6 a), Magnus Arndt (7 a) und Mathis Heyer (Sek e) Anerkennungsurkunden für ihre respektablen Ergebnisse. Unsere Erstplatzierten Greta Renner, Miriam Heuer und Alexander Pluska nehmen Ende Februar am Landeswettbewerb teil. Wir wünschen ihnen viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück, um gegebenenfalls in das Bundesfinale einziehen zu können!


5. Februar 2014

Musikalische Spitzenleistungen

Dass unsere Schule nicht nur für eine fundierte musikalische Breitenarbeit steht, sondern aus den Reihen der Schülerinnen und Schüler auch immer wieder musikalische Spitzentalente hervorgehen, zeigt der zurückliegende Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Am vergangenen Wochenende errangen in der Kategorie „Klavier Solo“ gleich drei Schülerinnen und Schüler unserer Schule einen ersten Preis: Chuxian Li, Alexander Pluska und Joshua Böke, wobei Alexander und Joshua sogar zum Landeswettbewerb weitergeleitet wurden. In der Kategorie „Bläser-Ensemble“ wurden Catharina von Schlieffen (Querflötenensemble) und Raja Reichel (Blockflötenensemble) jeweils mit einem ersten Preis und einer Weiterleitung zum Landeswettbewerb ausgezeichnet. Wir gratulieren den jungen Musiker/-innen zu ihrem tollen Erfolg!


3. Februar 2014

Gute Wünsche zum zweiten Schulhalbjahr

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das zweite Schulhalbjahr und viel Erfolg bei der vor ihnen liegenden Arbeit. Anders als in den Jahren zuvor findet der Schulentwicklungstag in diesem Jahr am Freitag nach Beginn des Halbjahres statt. Dieser Umstand ist dem Terminkalender der Hauptreferentin geschuldet. Die Schülerinnen und Schüler können sich somit auf einen unterrichtsfreien Tag am 7. Februar freuen. Weitere Mitteilungen der Schulleiterin zum Beginn des Halbjahres finden Sie hier.


1. Februar 2014

Elternsprechtag am 14. Februar

Der Elternsprechtag findet am Freitag, den 14. Februar in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in unserer Schule statt. Die Anmeldung erfolgt über ein Formular, das die Schülerinnen und Schüler entweder von den Lehrkräften erhalten oder aber hier heruntergeladen werden kann. Die Informationen, welche Lehrkraft in welchem Raum zu finden ist, können Sie den an diesem Tag aushängenden Raumplänen in der Schule entnehmen.


28. Januar 2014

Prof. Heinrich Detering beim RHS-Campus

Das sprachliche Profil des 12. Jahrgangs wird im Rahmen des RHS-Campus einen besonderen Vortragsabend veranstalten. Eingeladen ist der bekannte Göttinger Literaturwissenschaftler Prof. Heinrich Detering. Die Veranstaltung wird am 6. Februar um 19 Uhr in der Aula unserer Schule stattfinden. Professor Detering wird einen Vortrag über Goethes Lyrik, konkret über die "Dornburger Gedichte", halten. Das Thema liegt nicht nur in umittelbarer Nähe zum Abiturthema mehrerer Jahrgänge, sondern ist auch spannend für all diejenigen, die sich für Goethe interessieren. Da Professor Detering für seine mitreißende und klare Vortragsart bekannt ist, darf man einen anregenden und erhellenden Abend erwarten. Der Eintritt ist frei.


20. Dezember 2013

Weihnachtskonzert

Das traditionelle Weihnachtskonzert unserer Schule war ein sehr gelungener Auftakt für die Weihnachtsfeiertage. Allen Schülerinnen und Schülern sowie Frau Rehfeld-Richter und Herrn Kempcke sei herzlich für diese Einstimmung gedankt. Eine musikalisch höchst attraktive Mischung aus klassischer und moderner Weihnachtsmusik, anspruchsvoll interpretierte Klassiker, die Darbietung unterschiedlicher Weihnachtsgeschichten und schließlich der gemeinsame Gesang bildeten den weihnachtlichen Rahmen, der Fröhlichkeit und Feierlichkeit gleichermaßen Raum gab. Mit den besten Wünschen für frohe Weihnachten, schöne Ferien und ein gesundes und glückliches neues Jahr grüßen wir Sie und Euch alle herzlich. Weiter Informationen und Bilder finden Sie hier.


20. Dezember 2013

Erfolg beim Nikolausschachturnier

Beim diesjährigen Nikolausschachturnier fanden sich in den Räumen der Max-Planck-Schule 47 Mannschaften aus ganz Schleswig-Holstein ein, um in fünf Wettkampfklassen um Pokale und Preise zu kämpfen. Unsere Schule war mit einer Mannschaft in Wettkampfklasse IV vertreten, wo elf Mannschaften antraten. Nach spannendem Verlauf erreichte unsere Mannschaft in der Aufstellung Lou Richter, Emil Günther, Jesse Redecker und Imran Ali Aykac (als Gastspieler) einen hervorragenden zweiten Platz und musste nur die Überlegenheit der Mannschaft des Gymnasiums am Mühlenberg aus Bad Schwartau anerkennen. Obwohl dieser Erfolg durch eine geschlossene Mannschaftsleistung möglich wurde, verdienen doch die Ergebnisse von Ali Aykac (sechs Siege, ein Verlust) und Emil Günther (6 Siege, ein Unentschieden) besondere Erwähnung. Emil erhielt für diese Leistung den Sonderpreis für das beste Ergebnis aller Teilnehmer an Brett 2.


7. Dezember 2013

Weihnachtliche Instrumentalmusik

In der diesjährigen Vorweihnachtszeit werden die Blechbläser unserer Schule wieder die Weihnachtseinkäufe musikalisch begleiten, diesmal im Sophienhof am Mittwoch, dem 11. Dezember von 15:30 bis 17:30 Uhr. Am Sonntag, dem 15. Dezember wird unser Schulorchester in der Lutherkirche am Schrevenpark einen Adventsgottesdienst musikalisch umrahmen. Es werden Werke von G. F. Händel und A. Vivaldi erklingen. Der Gottesdienst beginnt um 9:30 Uhr.


25. November 2013

3. Platz bei Jugend Jazzt

Beim Landeswettbewerb Jugend Jazzt errang die Swinging Brass Band einen sensationellen 3. Platz und konnte damit an den Erfolg aus dem Jahr 2011 anknüpfen. Da es sich bei dem diesjährigen Sieger um eine landesweite Auswahlband handelt, kann sich die Big Band der Ricarda-Huch-Schule zu Recht als zweitbeste Schulbigband in Schleswig-Holstein (hinter der Big Band des Johanneum aus Lübeck) bezeichnen.


25. November 2013

Weihnachtsbasar und Schülerbibliothek

Die Schülervertretung unserer Schule lädt Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie alle interessierten Gäste herzlich ein, den Weihnachtsbasar am Freitag, den 29. November von 15 bis 18 Uhr zu besuchen. Rechtzeitig zum ersten Advent werden weihnachtliche Schmuckartikel, Köstlichkeiten und Skurriles ebenso gehandelt wie Kaffee, Kuchen, Unterhaltung und Musikalisches. Wie in jedem Jahr fließt der Erlös den Klassenkassen, der SV und einem guten Zweck zu. Als besonderer Programmpunkt findet in diesem Jahr eine Bücherspenden-Aktion statt, bei der neue und gebrauchte Bücher für die neue Schülerbibliothek in der Mensa gespendet werden können. Die SV freut sich auf Ihren und Euren Besuch und viele Bücherspenden. Die Bücher können am Tag des Bazars im Vorraum der Aula abgegeben werden.


18. November 2013

Landes-Bigband-Wettbewerb

Am Sonntag, den 24. November findet in der Aula des Ernst-Barlach-Gymnasiums der landesweite Bigband-Wettbewerb Jugend Jazzt statt. Sieben Bands aus ganz Schleswig-Holstein, darunter auch die Big Band unserer Schule, wetteifern um das Goldene Saxophon. Die Swinging Brass Band würde sich sehr über eine Unterstützung durch möglichst viele Ricarda-Fans und deren Applaus freuen. Allerdings müssen die Zuhörer/-innen diesmal leider früh aufstehen, denn unser Auftritt findet bereits um 10 Uhr statt. Sicherlich ist es auch interessant, einmal andere Bands im Vergleich zu hören. (Wertungsspiele am Vormittag: 10 bis 12:15 Uhr, am Nachmittag: 14 bis 15:30 Uhr).


13. November 2013

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Verein der Freunde und Förderer lädt alle interessierten Eltern und Schüler herzlich zur Mitgliederversammlung am Dienstag, den 19. November, um 19.00 Uhr ein (Einladung). Gemeinsam soll über die Arbeit des Fördervereins im laufenden Schuljahr beraten werden - der Förderverein freut sich auf Ihre/Eure guten Ideen und Impulse für die Bereicherung des Schulalltags. Gleichzeitig bittet der Förderverein Sie - wie in jedem November - herzlich, die Arbeit im Sinne der Schulgemeinschaft mit einer Spende zu unterstützen (Spendenbrief).


21. Oktober 2013

Bläserklassenfahrt nach Dänemark

Am 22. und 23. September 2013 waren die Quintanerbläserklassen zu Gast in Struer (Limfjord) bei zwei dänischen Bläserklassen. Hier ein Reisebericht von Greta Renner und Mira Hüpper aus der Klasse 6a.


30. September 2013

Erfolg beim Bundesumweltwettbewerb 2013

Wir gratulieren Katharina Sommer (12b) zu ihrem großen Erfolg im Rahmen des Bundesumweltwettbewerbs. Gemeinsam mit ihrer Freundin Anne Mittelstät überzeugte sie die Jury mit ihrem Projekt "Lebensmittelverschwendung". Katharina und Anne beschäftigten sich einerseits mit der Analyse von Gärprozessen und andererseits entwickelten sie ein Gerät, das den aktuellen Kühlschrankinhalt erfasst und zudem rechtzeitig zum Verzehr von verderblichen Lebensmitteln auffordert. Für diese sehr beachtliche Leistung erhielten die beiden Schülerinnen einen der begehrten Sonderpreise. Hier finden Sie den Artikel der Kieler Nachrichten.


25. September 2013

Klimaforscher Latif beim RHS-Campus

Im Rahmen des RHS-Campus lud die 12b zu einem Vortrag von Professor Mojib Latif zum Thema Klimawandel in die Aula unserer Schule ein. Es ist der Klasse gelungen, eine sehr informative und äußerst ansprechende Vortragsveranstaltung unter dem Motto „Prof in touch“ durchzuführen, an der etliche Eltern, eine ganze Reihe von Lehrerinnen und Lehrern und eine beachtlich große Anzahl von Schülerinnen und Schülern teilnahmen. Der Informationsgehalt der Veranstaltung wurde nicht allein von Herrn Professor Latif erzeugt, der die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse auf sehr anschauliche und lehrreiche Weise präsentierte. Auch die anspruchsvolle Fragerunde der Schülerinnen und Schüler auf dem Podium und die Möglichkeit, das Publikum einzubeziehen, trugen zum inhaltlichen Niveau bei. Schon bei der Vorbereitung stellten die Schülerinnen und Schüler in eigenständiger Projektarbeit unter Beweis, dass sie der Verantwortung, die die Durchführung einer solchen Veranstaltung mit sich bringt, gut gewachsen sind. Gezielte Werbung für den Vortrag, gelungene „Rollenverteilung“ bei der Moderation des Vortrages und der Fragerunde und schließlich die köstliche Bewirtung in der Form eines sehr einfallsreich bestückten Büffets erweckten den Eindruck von Professionalität und sorgten für einen reibungslosen Ablauf in einer sehr angenehmen Atmosphäre. Die 12b verdient ein großes Kompliment und ein herzliches Dankeschön für die gelungene Veranstaltung.


20. September 2013

Kooperation mit Kieler Universität

Die Christian-Albrechts-Universität und unsere Schule starten nun auch offiziell mit dem RHS-Campus ihre Kooperation für das aktuelle Schuljahr. Nach dem Motto "Wer sich rechtzeitig orientiert, wählt auch den richtigen Studiengang" ist es das gemeinsame Ziel, unseren Schülerinnen und Schülern des 12. Jahrgangs zu ermöglichen, Studienluft zu schnuppern und Einblicke in Forschungsarbeit zu erhalten. Die Pressemitteilung der Universität findet sich hier.


16. September 2013

Sportfest

Das Sportfest war ein voller Erfolg. Bei angenehmen Temperaturen, wenig Wind und durchaus auch Sonnenschein machte auch Petrus gute Miene zum Spiel. Weitere Informationen hier.


5. September 2013

Jugend forscht Schule 2013

Wer unsere Homepage aufmerksam liest, weiß, dass es an unserer Schule unter der Leitung von Herrn Dr. Heise eine äußerst engagierte und findige Gruppe von Schülerinnen und Schülern gibt, die sich der Forschung verschrieben haben. Zwar nehmen unsere Schülerinnen und Schüler erst seit drei Jahren wieder am Wettbewerb Jugend forscht teil, aber trotz der kurzen Zeit wurden den jungen Forscherinnen und Forschern bereits zahlreiche Ehrungen und Preise auf den unterschiedlichen Ebenen des Wettbewerbes zuteil. Die Teilnahme und das Erreichen zweier Sonderpreise im Rahmen des Bundeswettbewerbes ist gewiss der größte Erfolg. Als Würdigung der sehr erfolgreichen Arbeit zeichnete Frau Bildungsministerin Wende unsere Schule am 4. September als „Jugend forscht" Schule des Jahres 2013 aus. Hier finden Sie weitere Informationen zu dieser Prämierung und auch den Artikel der Kieler Nachrichten.


28. August 2013

Goldenes Abitur

Es ist eine schöne Tradition unserer Schule, anlässlich der Abiturientenentlassungsfeier die Goldenen Abiturientinnen einzuladen, damit sie den 50. Jahrestag ihres Abiturs in ihrer alten Schule würdigen können und gleichzeitig die Gelegenheit haben, sich ein Bild davon zu machen, wie die Abiturfeierlichkeiten fünfzig Jahre später begangen werden. Seit über zwanzig Jahren war die ehemalige Oberstufenleiterin unserer Schule, Frau Halgerd Elstermann verantwortlich für die Kontakte. Wir waren sehr dankbar, dass Frau Elstermann auch noch etliche Jahre nach ihrer Pensionierung die Pflege dieser Tradition, die sie selbst mitbegründet hatte, beibehielt. Seit einem Jahr widmet sich die Projektarbeit des 12. Jahrganges unter der Leitung von Frau Ahlström diesem Tätigkeitsfeld. Einen Bericht über die Arbeit finden Sie hier. Im Sinne der oben genannten Zielsetzung des Projektes wäre es sehr schön, wenn sich möglichst viele Goldene Abiturientinnen des Jahres 2014 mit uns in Verbindung setzen würden.


5. August 2013

Teilnahme an Schach-AG

Wir freuen uns sehr, in diesem Schuljahr eine Schach-AG an unserer Schule anbieten zu können, für die Herr Jensen gern Anmeldungen entgegennimmt. Weitere Informationen finden sich hier.


4. August 2013

Herzlich willkommen zum neuen Schuljahr

Wir begrüßen alle Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und alle Lehrerinnen und Lehrer nach hoffentlich erholsamen und schönen Sommerferien herzlich zum Beginn des Schuljahres 2013/2014. Möge es ein erfolgreiches, entspanntes und schönes Schuljahr werden. Die Mitteilungen zum ersten Schulhalbjahr befinden sich hier.


21. Juni 2013

Schöne Ferien

Zum Ende des Schuljahres bedanken wir uns herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und der Elternvertreter/innen für die gute Zusammenarbeit, dass sie unser schulisches Leben unterstützt und bereichert haben und schließlich den Beeinträchtigungen aufgrund der Baumaßnahmen mit Duldsamkeit und Verständnis begegnet sind. Wir wünschen Euch allen und Ihnen allen erholsame und schöne Sommerferien, und freuen uns auf ein Wiedersehen im August. Die Schule ist in den Ferien dienstags und freitags von jeweils 10 bis 12 Uhr erreichbar.


20. Juni 2013

Schülerstraßenlauf 2013

Die Bedingungen waren hart: Nachmittags noch Temperaturn um die 30 Grad Celsius. Später Regen, Gewitter und daraus resultierende extreme Luftfeuchtigkeit. Beim Start zum 30. Kieler Schülerstraßenlauf ging es also im wahren Wortsinn heiß her.... Dennoch wagten sich Christian Kiszio, Sebastian Grewe und Jan Robert Klemmer (alle Klasse 9a), begleitet von Herrn Südkamp, nahezu unerschrocken auf die gut 10 km lange und wunderschöne Laufstrecke durch das Projensdorfer Gehölz. Weitere Informationen finden sich hier.


10. Juni 2013

Die Römer zu Besuch

Am 6. Juni waren die Römer in unserer Schule. Unsere Sextanerinnen und Sextaner hatten nämlich die Gelegenheit, zwei Soldaten der Legio XXI Rapax kennenzulernen und für drei Stunden in die Welt der Antike einzutauchen. Die beiden Legionäre Lucianus Fabius Bibulus und Gnaeus Tullius Cato waren nicht nur in voller Montur erschienen, sondern hatten auch eine große Zahl an rekonstruierten Gegenständen dabei und vermochten so den Alltag römischer Legionäre anschaulich darzustellen. Gratias agimus. Auch die Kieler Nachrichten berichteten.


6. Juni 2013

Erfolg beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

Beim Bundeswettbewerb Jugend forscht in der BayArena in Leverkusen hatten unsere sechs Schülerinnen und Schüler allen Grund zum Jubeln. Im Bereich Umwelttechnik konnten Eva-Lena Stange (18), Lasse Roth (18) und Philipp Schönhoff (18) die Jury mit ihrem Projekt Lärmschutz durch Lärm überzeugen und erhielten den mit 500 Euro dotierten Preis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die Idee von Jule Kuhn (15), Jule Stevens (16) und Anna Hölterhoff (16), ein neuartiges Pulsmessgerät aus einem Infrarotsensor, einem Display und einem Mikrorechner zu entwickeln, kam ebenfalls gut an. Die Schülerinnen erhielten für ihre Medizinische Untersuchung ohne Nadelstich den mit 1000 Euro dotierten Sonderpreis des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) für mikroelektronische Anwendungen. Auch die Kieler Nachrichten und die Zeitschriften Elektronikpraxis und DeviceMed berichteten über diesen Erfolg. Wir gratulieren herzlich!


5. Juni 2013

Big Band-Festival

Am Mittwoch, dem 12. Juni wird in unserer Schule in der Zeit von 15 bis 18 Uhr ein Big Band-Festival stattfinden – bei schönem Wetter als „Open-Air-Konzert“, bei Regen in der Aula. Neben den Ricarda-Bands und -Bläserklassen erwarten wir vier weitere Formationen: aus Kiel die EBG-Big Band und die Big Band der Käthe-Kollwitz-Schule sowie aus Eckernförde den BrassReport der Jungmannschule und von der Peter-Ustinovs-Schule die JazzCo-Band. Für das leibliche Wohl wird der 12. Jahrgang sorgen. Die jungen Musikerinnen und Musiker würden sich sehr über möglichst viele Festivalbesucher freuen.


2. Juni 2013

Unsere Abiturientinnen und Abiturienten

In diesem Jahr haben 62 Abiturientinnen und Abiturienten ihr Abitur an unserer Schule erfolgreich bestanden. Nach den mündlichen Prüfungen zu Beginn der Woche fand am Freitag die feierliche Entlassung statt, der Abiturball in der Halle 400 am Abend bildete den festlichen Abschluss. Wir gratulieren unseren Abiturientinnen und Abiturienten ganz herzlich und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Zum Foto



19. Mai 2013

SPOTLIGHT – Musical des 12. Jahrganges

Coco will Erfolg... Dimitri will sich beweisen... Hilary will einfach nur tanzen... James-Antonia will Akzeptanz... Anne will ein anderer Menschwerden... und Leroy weiß noch nichts von seinem Talent... Der Wille ist da, doch reicht das Talent, um in Spotlight zu bestehen? Das Musical des 12. Jahrganges wird am 21., 23. und 24. Mai 2013 in der Aula unsere Schule aufgeführt. Die Vorstellungen beginnen um 19.00 Uhr und dauern etwa 2 Stunden.


13. Mai 2013

Schnuppertage der Rudergesellschaft

Mit einer so großen Anzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Ruder-Schnupperkurs hatte niemand gerechnet. Am Dienstag (30. April) fanden sich 24 ruderbegeisterte Kinder am Bootshaus ein, um das Rudern zu erlernen, am Mittwoch (1. Mai) waren es sogar 36. Weitere Informationen finden sich hier.


22. April 2013

Frühjahrskonzert

Am Montag, 29. April findet das diesjährige Sommerkonzert um 19 Uhr in der Aula unserer Schule statt. Unsere Schulchöre, das Orchesterprojekt der Ricarda-Huch-Schule und der Heinrich-Heine-Schule, ein Vokalensemble und unsere Streicher-AG präsentieren ein buntes und gewiss hörenswertes Programm. Die Filmmusik zu 1492-The Conquest Of Paradise von Vangelis ist nur einer von vielen Titeln, die den Abend unterhaltsam werden lassen. Unsere Musiker/innen freuen sich sehr, auf Ihren und Euren Besuch.


15. April 2013

Zwei Jugend forscht-Gruppen zum Bundesfinale

Großer Erfolg für unsere Nachwuchsforscherinnen und -forscher, denn gleich zwei Gruppen unserer Schule haben sich beim Landeswettbewerb von Jugend forscht für die Teilnahme am Bundesfinale in Leverkusen qualifiziert. Die sechs Landessiegerinnen und Ladessieger wurden am vergangenen Donnerstag in Anwesenheit von Bildungs-Staatssekretär Rolf Fischer in einer Feierstunde in Kiel ausgezeichnet. Über den Landessieg im Fach Physik freuten sich Anna Hölterhoff, Jule Kuhn und Jule Stevens (alle 11b), die ein Gerät zur Pulsmessung mittels Infrarotstrahlung entwickelten. Lasse Roth, Philipp Schönhoff und Eva-Lena Stange (alle 12b) entwickelten eine innovative Möglichkeit des Lärmschutzes. Sie wurden mit dem Landessieg für die beste interdisziplinäre Arbeit ausgezeichnet. Gemeinsam geht es nun für sie zum Bundesfinale in der BayArena nach Leverkusen. Nachfolgend finden Sie den KN-Artikel und den Bericht im Schleswig-Holstein Magazin.


21. März 2013

Instrumentenworkshop am 13. April

Für alle zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, die sich für die Bläserklassen oder die Streicher-AG angemeldet haben, finden im April die Instrumentenworkshops statt (Treffpunkt: Aula). Das Erscheinen zu diesem Workshop ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Bläserklassen bzw. der Streicher-AG! Bläserklasse: Samstag, 13. April von 10 bis ca. 13 Uhr, Streicher-AG: Samstag, 13. April von 14 bis ca. 16 Uhr.


19. März 2013

Rückblick - Turnfest

Wieder einmal haben die Jahrgänge 5 – 8 spektakuläre Küren in den turnerischen Disziplinen am Boden, Stufenbarren und beim Sprung gezeigt. An zwei Tagen war die Sporthalle der RHS ein Ort für Teamgeist und Leistungsbereitschaft, da alle Turnerinnen und Turner nicht für sich selbst und für ihre eigenen Urkunden geturnt haben, sondern ihr Können in den Dienst einer Klassenwertung gestellt haben. Weitere Informationen hier.


12. März 2013

Abiturprüfungen bei Unterrichtsausfall

Auch wenn witterungsbedingt Unterrichtsausfall für den Kieler Raum gemeldet werden sollte, finden die Abiturprüfungen statt, gegebenenfalls wird aber auf dadurch verursachte Verspätungen Rücksicht genommen. Sollten in Einzelfällen Situationen entstehen, in denen es nicht zu verantworten ist, dass Abiturientinnen und Abiturienten sich auf den Weg zur Schule machen, besteht die Option, den Nachschreibtermin wahrzunehmen.


28. Februar 2013

Ricarda gewinnt Jugend forscht-Schulpreis

Die Ricarda-Huch-Schule wurde am vergangenen Samstag beim Jugend forscht Regionalwettbewerb in Rendsburg mit dem Schulpreis 2013 ausgezeichnet. Mit dieser Prämie wird jährlich das Engagement von Schulen gewürdigt, die über lange Zeit in besonderer Weise mathematisch, naturwissenschaftlich und technisch interessierte Schülerinnen und Schüler fördern. Diese Auszeichnung ist mit 1000 Euro dotiert und unterstützt die jungen Forscherinnen und Forscher, die sich im Rahmen der Jugend forscht-AG unter Leitung von Herrn Dr. Heise an unserer Schule auf diesen Wettbewerb vorbereiten, bei ihrer weiteren Arbeit. Hier der Artikel aus dem Kieler Express.


28. Februar 2013

Großer Erfolg beim Jugend forscht-Wettbewerb

Mit viel Erfolg nahmen insgesamt 11 unserer Schülerinnen und Schüler am Regionalwettbewerb Jugend forscht in Rendsburg teil. Im Fachbereich Physik sicherten wir uns den 1. Platz sogar doppelt, denn sowohl Eva Stange, Phillip Schönhoff und Lasse Roth (alle 12. Klasse) als auch Anna Hölterhoff, Jule Kuhn und Jule Stevens (alle 11. Klasse) waren hier erfolgreich. Im Fachbereich Technik sicherten sich außerdem Franka List, Solveig Thiele und Ruby Winter (alle 9. Klasse) den 1. Platz. Somit haben sich drei Teams unserer Schule für den Landeswettbewerb in der Halle 400 qualifiziert. Eine besondere Überraschung gab es auch für Katharina Sommer (11b) und Pia Music (10b), die im Rahmen eines Sonderpreises eine Windkraftanlage besichtigen dürfen.


28. Februar 2013

Schwimmfest der 5. Klassen

Am 27. Februar fand in der Gaardener Schwimmhalle unser alljährliches Schwimmfest der 5. Klassen statt. Die Klassen a, b und c traten in zwei unterschiedlichen Staffeln gegeneinander an. Mit maximaler und vor allem ohrenbetäubender Unterstützung gelang es allen Teams, hervorragende Leistungen abzuliefern und dabei nicht nur sich selbst, sondern vor allem auch die Badeenten derart schnell durchs Becken zu befördern, dass man nur mit Mühe folgende Ergebnisse notieren konnte. Die Fachschaft-Sport bedankt sich bei allen Sextanerinnen und Sextanern für Ihren tollen Einsatz und das großartige Teamverhalten! Wir hoffen auf eine Wiederholung beim Turnfest!


25. Februar 2013

Informationsabend zu Facebook und Cybermobbing

Für Jugendliche gehört die Nutzung von Facebook zu ihrem Lebensalltag. Erwachsenen stellt sich oft die Frage, warum diese Nutzung so wichtig ist, was die Jugendlichen zur Nutzung sozialer Netzwerke bewegt und welche Gefahren mit der Nutzung verbunden sein können. Der Begriff Cybermobbing ist untrennbar mit diesen Fragen verbunden. Wie kann Cybermobbing vorgebeugt werden, welche technischen und welche pädagogischen Möglichkeiten können und müssen ausgeschöpft werden, um den Gefahren vorzubeugen, die mit der Nutzung sozialer Netzwerke verbunden sind? Diesen und weiteren Fragen zum Themenbereich Soziale Netzwerke wird sich Herr Ulrich Tondorf, Referent des IQSH auf dem Informationsabend für Eltern und Lehrkräfte am 28. Februar um 19.30 Uhr in unserer Aula annehmen. Alle Eltern und Lehrkräfte sind herzlich dazu eingeladen.


25. Februar 2013

Kleine Päckchen – Große Wirkung

Hilfstransport von SCHÜLER HELFEN LEBEN nach Montenegro: Weihnachtszeit ist Geschenkezeit! Im Dezember letzten Jahres haben viele Schüler/innen der Ricarda-Huch-Schule ganz besondere Präsente vorbereitet: Zu Hause wurden fleißig Schuhkartons gepackt, in denen sich eine bunte Mischung aus Spielzeug, Bastelsachen, Mützen und Schals befand. Insgesamt kamen an unserer Schule ganze 106 Pakete zusammen. Diese hatten eine weite Reise vor sich. Das Ziel hieß Montenegro, genauer gesagt Podgorica. Am Rande der Hauptstadt leben Hunderte Roma, die während des Kosovokonflikts 1999 in das benachbarte Land flüchteten. Weitere Informationen finden sich hier.


21. Februar 2013

Informationsabend zur Wahl der 2. Fremdsprache

Am Mittwoch, dem 13. März, findet um 19.30 Uhr in der Aula unserer Schule ein Informationsabend zur Wahl der 2. Fremdsprache für die Eltern der Sextanerinnen und Sextaner statt. Lehrkräfte der Fachschaften Französisch und Latein geben Erläuterungen zu den Methoden, Zielen und Nutzen des Unterrichts in der jeweiligen Sprache und beantworten Fragen aus der Elternschaft. Bis zum 19. April muss die Entscheidung darüber, welche 2. Fremdsprache gewählt wird, getroffen sein.


21. Februar 2013

Informationsabend zum bilingualen Unterricht

Am Montag, dem 11. März, findet um 19.30 Uhr in der Aula unserer Schule ein Informationsabend zum bilingualen Sachfachunterricht in Geographie und Geschichte ab Klassenstufe 7 für die Eltern der Quintanerinnen und Quintaner statt. Fachlehrkräfte, die den bilingualen Unterricht erteilen, stellen dort das Konzept des bilingualen Unterrichtes vor.


17. Februar 2013

Anmeldungen für die neuen 5. Klassen

Anmeldungen für unsere neuen Sextanerinnen und Sextaner können in der Zeit von Montag, dem 25. Februar bis zum Montag, dem 4. März vorgenommen werden. Unser Sekretariat nimmt die Anmeldungen von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 14.30 Uhr, und am Freitag bis 13 Uhr entgegen. Am 27. Februar ist das Büro zusätzlich bis 18 Uhr geöffnet. Die Anmeldeformulare erhalten Sie in unserer Schule und können hier heruntergeladen werden.


16. Februar 2013

Jazzkonzert

Am Freitag, dem 22. Februar findet in unserer Aula um 19 Uhr das traditionelle Jazz-Konzert statt. Es musizieren die schuleigenen Big Bands – die Youngster Brass Band, die Junior Brass Band, die Advanced Brass Band sowie die Swinging Brass Band - und natürlich die Sextaner- und Quintaner-Bläserklassen. Wie immer werden die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs für ein jazztypisches Flair, Getränke und kleine Snacks sorgen. Freuen Sie sich/ freut euch auf einen entspannten Abend mit viel fröhlicher, lebensbejahender Musik! Hier finden Sie den Flyer.


7. Februar 2013

Sextaner-Informationsabend am 12. Februar

Am Dienstag, den 12. Februar findet in der Zeit von 19 bis 21 Uhr der Informationsabend unserer Schule statt. Interessierte Eltern und insbesondere die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Bereits ab 18 Uhr kann die Schule besichtigt werden. Sollten Sie mit dem Auto kommen, so steht Ihnen als Parkplatz der Schulhof zur Verfügung, die Einfahrt befindet sich gegenüber der Universitätskirche am Westring. Ausführliche Informationen über unsere Schule finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch.


5. Februar 2013

Comenius-Vorbereitungstreffen in Portugal

Die Comenius–Projektarbeit unserer Schule verfolgt mit großem Engagement ein neues Ziel. Auf Einladung der Escola Secundária de Santo André fand aus diesem Grund vom 14. bis zum 18. Januar 2013 ein Lehrertreffen in Portugal statt, an dem neben Lehrkräften aus Portugal, Dänemark, Rumänien und der Türkei auch Frau Fähmcke-Myrau und Herr Ohlf von unserer Schule teilnahmen. Nähere Informationen über das neue Projekt finden Sie hier.


4. Januar 2013

Schulsozialarbeit an unserer Schule

Wir freuen uns sehr, in diesem Schuljahr Unterstützung durch die Arbeit Herrn Norman Röpers zu erhalten. Informationen zu Herrn Röpers Arbeit und zu Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.


31. Januar 2013

Informationen zum Beginn des Schulhalbjahres

Einen Rückblick auf das vergangene Halbjahr und Informationen zum Halbjahreswechsel finden Sie hier.


22. Januar 2013

Elternsprechtag am 8. Februar

Der Elternsprechtag findet am Freitag, den 8. Februar in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in unserer Schule statt. Die Anmeldung erfolgt über ein Formular, das die Schülerinnen und Schüler entweder von den Lehrkräften erhalten oder aber hier heruntergeladen werden kann. Die Informationen, welche Lehrkraft in welchem Raum zu finden ist, können Sie den an diesem Tag aushängenden Raumplänen in der Schule entnehmen.


6. Januar 2013

Gute Wünsche zum neuen Jahr

Allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern, allen Lehrerinnen und Lehrern wünschen wir ein gesundes und glückliches neues Jahr und einen guten Start in die Unterrichtszeit nach den Ferien. Das erste Halbjahr des Schuljahres neigt sich dem Ende entgegen, die Planung des zweiten Halbjahres ist in vollem Gange, Sie werden bzw. Ihr werdet zeitnah über leider unvermeidbare anstehende, personelle und organisatorische Veränderungen, die das zweite Halbjahr betreffen, informiert.


17. Dezember 2012

Weihnachtsfeier

Unsere Weihnachtsfeier findet am Donnerstag, den 20. Dezember von 18.00 bis 21.15 Uhr in der Aula unserer Schule statt. Im ersten Teil des Konzertes von 18 bis ca. 19 Uhr treten unsere jüngeren Instrumentalisten, Sänger und Sängerinnen auf. Ab 20 Uhr werden uns die Chöre, unser Orchester gemeinsam mit dem der Heinrich-Heine-Schule und das Bläserensemble weihnachtlich einstimmen. In der Zeit von 19 bis 20 Uhr liegt aus organisatorischen Gründen eine Pause, in der die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrganges für Beköstigung sorgen. Es ist möglich, nur einen Teil des Konzertes zu besuchen oder an der gesamten Feier teilzunehmen. Das Programm finden Sie hier. Unser Schulhof steht Ihnen als Parkraum zur Verfügung, die Einfahrt befindet sich gegenüber der Universitätskirche. Wir freuen uns über Ihren Besuch.


9. Dezember 2012

Der Pachelbel-Kanon einmal anders

ein Projekt des Musikkurses im 13. Jahrgang - Im Rahmen des Semesterthemas Musik covern hat sich der Musikkurs des 13. Jahrgangs nicht nur theoretisch mit den unterschiedlichen Aspekten des Bearbeitens von Musik beschäftigt, sondern ist selber aktiv geworden und hat eine Komposition aus dem Bereich der Klassik gecovert. Den ausführlichen Artikel und einige sicherlich interessante Hörbeispiele finden Sie hier.


25. November 2012

Weihnachtsbasar

Die Schülervertretung unserer Schule lädt Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie alle interessierten Gäste herzlich ein, den Weihnachtsbasar am Freitag, den 30. November von 15 bis 18 Uhr zu besuchen. Rechtzeitig zum ersten Advent werden weihnachtliche Schmuckartikel, Köstlichkeiten und auch Skurriles ebenso gehandelt wie Kaffee, Kuchen, Unterhaltung und Musikalisches. Wie in jedem Jahr fließt der Erlös den Klassenkassen, der SV und einem guten Zweck zu. Die SV freut sich auf Ihren und Euren Besuch.


25. November 2012

Lange Nacht der Mathematik

Ein außergewöhnliches Ereignis durften die Schülerinnen und Schüler unserer in der Nacht vom Freitag, 23. November in der Aula unserer Schule miterleben - Die lange Nacht der Mathematik. Weitere Informationen hier.


20. November 2012

Spenden für den Verein der Freunde und Förderer

Die pädagogische, inhaltliche und technische Entwicklung unserer Schule hat in den letzten Jahren einen kräftigen Schub erfahren. Der Besuch der Mensa gehört inzwischen ebenso zum schulischen Alltag wie die Nutzung der neuen Räume und ihrer technischen Möglichkeiten. Der Förderverein unterstützt uns tatkräftig und finanziell bei unserer Arbeit, hier sind einige Beispiele. Damit dies auch im kommenden Kalenderjahr möglich ist, bitten wir Sie um großzügige Spenden, das entsprechende Formular finden Sie hier. Die Arbeit des Förderverein können Sie persönlich auf der Mitgliederversammlung am 27. November um 20 Uhr in Raum A8 im Aulagebäude kennen lernen, zu der Sie hiermit herzlich eingeladen sind.


23. Oktober 2012

Preise beim Europäischen Wettbewerb 2012

Seit 25 Jahren nimmt der Fachbereich Kunst unserer Schule am Europäischen Wettbewerb teil. Das diesjährige Motto betraf das Zusammenleben von jungen und alten Menschen in Europa in der Zukunft unter den Zeichen des demografischen Wandels. Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Ratssaal des Kieler Rathauses wurden nun die Preisträger geehrt. Vergeben wurden ein Klassenpreis für ein von Frau Jüdes geleitetes Theaterstück der Klasse 7c und Einzelpreise an Luca Sophie Studt, Johanna Vieler, Esther Bendixen und Jette Peters (alle 6b). Unter der Leitung von Herrn Mohr erhielten Louisa Pannenbeckers (10a), Mathis Heyer(8b), Sofie Spitz (7b), Lilli Boss, Inga Redecker, Anna Funk, Emma Gronau, Vivian Vohs und Merith Wagner (alle 6a) einen Preis. Mit einem Preis der Bundeskanzlerin wurde Marie Maase (10a) im Rahmen einer Festveranstaltung im Landeshaus geehrt. Ihre Arbeit wurde als eine der besten in Schleswig-Holstein ausgewählt und konkurrierte erfolgreich mit den besten Arbeiten bundesweit. Hier finden Sie die Bilder.


30. September 2012

Schulfahrt nach Lübeck

Nachdem aufgrund des Jubiläums der Turnus der traditionellen Schulfahrten unterbrochen worden war, wurde am 27. September der Reigen wieder aufgenommen. Es war offensichtlich, dass diese Schulfahrt für unsere Schülerinnen und Schüler ein schönes Erlebnis war. Die Reaktionen der Schülerinnen und Schüler waren breit gefächert, sie reichten von Aufgeregtheit und Spannung über ein Gemisch aus cooler Gelassenheit und ehrlichem Interesse bis hin zu amüsierter und zugewandter Teilhabe am Geschehen, aber sie waren alle durchweg positiv. Den ausführlichen Artikel und einige Bilder finden Sie hier.


26. September 2012

Goldene Abiturientinnen (Jahrgang 1963) gesucht

In diesem Jahr laden der 12. und 13. Jahrgang wieder Abiturientinnen, die vor 50 Jahren ihr Abitur an unserer Schule abgelegt haben, zu der Abiturienten-Entlassungsfeier am 31. Mai 2013 ein. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie zu diesem Abiturjahrgang gehören und sich angesprochen fühlen. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, ehemalige Klassenkameradinnen wiederzusehen und Erlebnisse oder Lebensgeschichten auszutauschen. Für den Fall, dass wir unsere Goldenen Abiturientinnen nicht direkt erreichen, brauchen wir Unterstützung. Sagen Sie uns doch bitte Bescheid, falls Sie jemanden kennen, der/die uns weiter helfen könnte oder der jemanden kennt, der jemanden kennt... Bitte senden Sie diese Informationen entweder an Frau Ahlström, unser Sekretariat oder nutzen Sie direkt die Online-Registrierung für Ehemalige.


26. September 2012

Peer Guides im Landeshaus

Carlotta Eckstein, Anna Ihlenfeld, Catharina von Schlieffen und Bjarne Stahmer (alle 10. Klasse) haben als Peer Guides über einen Zeitraum von vier Wochen Schulklassen und andere Besuchergruppen informierend durch die Anne-Frank-Ausstellung im Landeshaus geführt. Hierfür wird ihnen am 26. September im Landtag der Dank durch den Landtagspräsidenten Schlie ausgesprochen. Wir freuen uns, so engagierte Schüler/innen an unserer Schule zu haben! Weitere Informationen finden sich hier.


22. September 2012

Vielen Dank für eine großzügige Ballspende

Die Fachschaft Sport bedankt sich recht herzlich bei Herrn Jens Bendfeldt für seine spontane und großzügige Ballspende. Herr Bendfeldt hat unsere Schule im Rahmen seiner Tätigkeit als Landschaftarchitekt kennen gelernt. Am vergangenen Montag erfolgte die Übergabe der Spende an den Fachvorsitzenden des Faches Sport, Herrn Tobias Südkamp in der Sporthalle unserer Schule.


17. September 2012

Hausmusikkonzert abgesagt

Wir bedauern sehr, Ihnen mitteilen zu müssen, dass das Hausmusikkonzert am 26. September nicht stattfinden kann. Es liegen leider zu wenige Anmeldungen für die aktive Teilnahme vor.


8. September 2012

Sponsorenlauf

Die Fachschaft Sport unserer Schule veranstaltet am Dienstag, den 2. Oktober in der Zeit von 8 bis 13 Uhr, einen Sponsorenlauf im Schrevenpark in Kiel. Alle Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen laufen an diesem Tag für eine möglichst große Summe zur Ausstattung der Betreuungs- und Sporteinrichtungen unserer Schule. Informationen zum Ablauf finden Sie hier, weitere Informationen und Anmeldeunterlagen finden sich hier.


30. August 2012

Nichtraucherförderung im Elternhaus

Am 11. September um 19:30 Uhr findet in der Aula eine halbstündige Präsentation zur Nichtraucherförderung im Elternhaus statt. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Kinder seltener anfangen zu rauchen, wenn es für alle Familienmitglieder eindeutige Regeln zum Rauchen gibt und Eltern zusätzlich eine klare Haltung zum Rauchen kommunizieren. Das Ziel der Präsentation ist, Eltern über diese Zusammenhänge zu informieren, und Einflussmöglichkeiten aufzuzeigen. Diese Veranstaltung richtet sich an Eltern, deren Kinder sich in der Klassenstufe 6 bis 8 befinden. Im Anschluss findet der Elternabend der 7. Klassenstufe statt. Am 20. September um 19:30 Uhr wird diese Elterninformation erneut stattfinden, da im Anschluss fast alle Klassen zwischen 6 und 8 ihren Elternabend haben. Alle Eltern sind herzlich eingeladen.


28. August 2012

Hausmusikkonzert

Am 26. September findet das traditionelle Hausmusikkonzert um 19 Uhr in unserer Aula statt. Kenner wissen, dass es sich um ein ganz besonderes Konzertereignis handelt, denn Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen tragen vor, was sie im Freizeitbereich erarbeitet haben, und die Beiträge sind durchweg als hochwertig zu bezeichnen. Beliebige Epochen oder Stilrichtungen werden ebenso berücksichtigt wie alle denkbaren Instrumente, auch Tanz, Akrobatik und sogar Zauberei können dargeboten werden. Weitere Informationen finden Sie hier.


28. August 2012

Tagebuch der Anne Frank

In Zusammenhang mit der Anne Frank Ausstellung werden am 2. September um 17 Uhr in der St. Lukaskirche Vorleser und Vorleserinnen aus den 10. Klassen unserer Schule Texte aus dem Tagebuch der Anne Frank vortragen und das Vokalensemble Chorsätze u.a. von Bartok, Ligeti, Schumann präsentieren. Am Klavier spielt Alexander Pluska, die Leitung hat Angelika Rehfeld-Richter.


27. August 2012

Interkulturelle Begegnung

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen und der Polnischen Tage in Kiel tritt das Tanz- und Gesangsensemble RESOVIA SALTANS aus Rzeszów (Polen) am Samstag, den 1. September um 18 Uhr in der Aula auf. Unsere Schule unterhält im Rahmen des Comenius-Projektes Kontakte nach Polen, sie arbeitet derzeit mit dem ZSO III Liceum Ogolnoksztalcace in Jaworzno/Polen zusammen. Gemeinsam mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft laden wir Sie und Euch herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Hier gibt es den Flyer.


16. August 2012

Schulelternbeirats-Workshop

Am Mittwoch, den 22. August 2012 findet um 19:00 Uhr in der Aula unserer Schule die Fortsetzung des Workshops zur Stärkung der Elternabeit an unserer Schule statt. Die erste Workshop-Einheit fand bereits im Mai diesen Jahres statt. Eingeladen sind alle interessierten Eltern! Die Einladung finden Sie hier.


3. August 2012

Willkommen im Schuljahr 2012/2013

Allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Lehrerinnen und Lehrern wünschen wir einen guten Start in das neue Schuljahr, viel Erfolg und Freude an der gemeinsamen Arbeit. Der Unterricht beginnt am Montag in der 1. Stunde mit einer gemeinsamen Veranstaltung in der Aula. Die 2. Stunde wird von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern erteilt und ab der 3. Stunde wird gemäß Stundenplan unterrichtet. Der Unterricht endet an diesem Tag nach der 6. Stunde, die Mittagsbetreuung findet statt. Die Mitteilungen der Schulleiterin zum ersten Halbjahr finden Sie hier.


22. Juni 2012

Schülerstraßenlauf

Die Schülerinnen und Schüler Leon Finn, Jan Klemmer, Clara Fleischhauer sowie Lisa Schrader haben beim 29. Schülerstraßenlauf der Kieler Woche am Mittwoch, den 20. Juni, bei idealen Witterungsbedingungen herausragende Ergebnisse erlaufen, indem sie alle samt die 10km-Strecke weit unter der magischen Grenze von 60 Minuten bewältigten. Weitere Informationen finden Sie hier.


12. Juni 2012

Die Ricarda-Bands auf Kieler-Woche-Tournee

Auch in diesem Jahr sind die Bands unserer Schule wieder mehrfach auf der Kieler Woche vertreten: am Sonntag, dem 17. Juni musizieren unsere Nachwuchsbands – Advanced Brass Band, Junior Brass Band, Youngster Brass Band und die Sextaner- und Quintanerbläserklassen – um 12 Uhr im Kieler Woche Musikzelt (Reventlouwiese). Die Swinging Brass Band wird sogar zweimal zu hören sein: am 16. Juni um 12 Uhr ebenfalls im Kieler Woche Musikzelt und am 24. Juni um 17 Uhr auf der MAX-Bühne am Hauptbahnhof. Wie immer würden sich unsere jungen Musiker/-innen über viele Ricarda-Fans freuen!


1. Juni 2012

Linie 1 - das Musical

Inszenierung und Präsentation eines Musicals im Rahmen von Projektarbeit im 12. Jahrgang ist eine seit etlichen Jahren bestehende gute Tradition unserer Schule. Linie 1 setze in diesem Schuljahr die Tradition fort und setzte gleichzeitig neue Maßstäbe. Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten zu dieser wirklich außerordentlichen Leistung und vielen Dank für drei unterhaltsame, beeindruckende und gewiss auch unvergessliche Theaterabende. Weitere Informationen finden Sie hier.


30. Mai 2012

Unsere Abiturientinnen und Abiturienten

In diesem Jahr haben 46 Abiturientinnen und Abiturienten ihr Abitur an unserer Schule erfolgreich bestanden. Nach den mündlichen Prüfungen zu Beginn der Woche fand am Freitag die feierliche Entlassung statt, der Abiturball im Legienhof am Abend bildete den festlichen Abschluss. Wir gratulieren unseren Abiturientinnen und Abiturienten ganz herzlich und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft. Allen, die sich für unsere Schule und ihr Jubiläum so tatkräftig eingesetzt haben, danken wir sehr und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.


16. Mai 2012

Berlin 2012 – Volleyballerinnen beim Bundesfinale

Beim diesjährigen Bundesfinale des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia haben die Mädchen unserer Schule in ihrer Altersklasse (Jahrgang 1997-99) den 10. Platz bei 16 (Anzahl der Bundesländer) teilnehmenden Mannschaften erreicht. Ausgeglichen ist die Bilanz der Mädchen insofern, als dass sie von ihren 6 Spielen drei Spiele gewannen und drei Spiele verloren. Abgesehen von dieser aus sportlicher Sicht erfolgreichen Bilanz, war die Teilnahme an diesem 5-tägigen Wettbewerb in Berlin ein insgesamt unvergessliches Ereignis. Weitere Informationen finden Sie hier.


6. Mai 2012

Traditionelles Sommerkonzert ist ein Frühjahrskonzert

Am Dienstag, 8. Mai findet das diesjährige Sommerkonzert um 19 Uhr in der Aula unserer Schule statt. Unsere Schulchor, das Orchesterprojekt der Ricarda-Huch-Schule und der Heinrich-Heine-Schule, ein Vokalensemble, ein Terzett und unsere Streicher-AG präsentieren ein buntes und gewiss hörenswertes Programm. Die Wassermusik von Georg Friedrich Händel, Willkommen, Bienvenue, Welcome aus dem Musical Cabaret, und Goldfinger und Rhythm of Life sind nur einige Titel, die den Abend unterhaltsam werden lassen. Nicht unerwähnt bleiben sollte ein musikalischer Vorgeschmack auf Linie 1, den der 12. Jahrgang präsentiert. Unsere Musiker/innen freuen sich sehr, auf Ihren und Euren Besuch.


30. April 2012

Schulelternbeirats-Versammlung

Am Montag, 7. Mai findet um 19 Uhr in der Aula unserer Schule eine Schulelternbeirats-Versammlung statt. Eingeladen sind alle interessierten Eltern. Der Schulelternbeirat freut sich über eine rege Teilnahme. Die Einladung findet sich hier.


28. April 2012

Instrumentenworkshop am 5. und 12. Mai

Für alle zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, die sich für die Bläserklasse oder die Streicher-AG angemeldet haben, finden im Mai die Instrumentenworkshops statt (Treffpunkt: Aula). Das Erscheinen zu diesem Workshop ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Bläserklasse bzw. der Streicher-AG. Die Teilnehmer der Streicher-AG treffen sich am Samstag, 5. Mai, 10 - 12 Uhr, die der Bläserklasse am Samstag, 12. Mai, 10 - 13 Uhr.


22. April 2012

Unsichtbares erforschen

Am Mittwoch, 25. April findet für unsere 8. Klassen im Rahmen des SINUS-Programms ein naturwissenschaftlicher Aktionstag mit dem Titel Naturwissenschaften durchschauen - Unsichtbares erforschen statt. An diesem Tag werden die Schülerinnen und Schüler zunächst vormittags an unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen Phänomenen forschen. Am Nachmittag dieses Tages findet dann von 16.00 - 17.30 Uhr in der Aula unserer Schule ein Marktplatz statt, auf dem die durchgeführten Experimente Eltern und anderen Interessierten vorgestellt werden. Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.


18. April 2012

Comenius-Workshop in Kiel

Alle Gäste sind gut angekommen! Am Montagabend genau um 20.32 Uhr konnten wir aufatmen: Als letzte Gruppe trafen unsere spanischen Gäste aus Granada ein. Zuvor waren bereits dänische, tschechische und polnische Schüler sowie neun Lehrkräfte angereist. Unsere Schule ist nun Gastgeber des Workshops, der einen zweijährigen Projektzyklus abschließt. Weitere Informationen finden Sie hier.


15. April 2012

Wir wünschen einen guten Start

Allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern wünschen wir einen guten Start in die Unterrichtszeit und hoffen, dass alle erholsame Ferien und schöne Feiertage verbringen konnten. Das Bauvorhaben an der Schule ist in den Ferien tüchtig vorangeschritten, es ist wahrscheinlich, dass die Lärmbelastung sich während der Unterrichtszeit in Grenzen halten wird. Wir freuen uns, dass wir den neuen Sextanerinnen und Sextanern, die unsere Schule im nächsten Jahr besuchen wollen, kurz vor den Osterferien mitteilen konnten, dass wir sie alle aufnehmen können. Unseren zukünftigen Sextanerinnen und Sextanern alles Gute für die verbleibende Zeit an ihren Grundschulen.


29. März 2012

Baumaßnahmen

Am 30. März beginnen die Bauarbeiten in der Ostzeile. Nach Aussage der Stadt Kiel werden die Sanierungsarbeiten am Ende der Sommerferien abgeschlossen sein. Die Klassen der Ostzeile sind in die Westzeile gezogen und die Klassen der Westzeile in die Räume in der neuen Mensa und die neuen Fachräume im Aulagebäude ausgewichen. Die neuen Räume bieten uns soviel Platz, dass nur wenige Klassen wandern müssen, und der Unterrichtsbetrieb nicht erheblich beeinträchtigt wird. Die Dächer der Klassenzeile werden zu Beginn in Angriff genommen. Nach der Einrüstung erfolgt dann am 18. April die Betonsanierung, weshalb am Donnerstag und Freitag der ersten Schulwoche nach den Ferien mit Lärmbelästigung in der Mittelzeile gerechnet werden muss. Die Firma wird auch am Sonnabend arbeiten, damit der Unterricht ab dem 23. April wieder ungestört ist. Sollten sich wider Erwarten noch Veränderungen ergeben, werden die Klassen rechtzeitig benachrichtigt.


29. März 2012

Unsere Schülerinnen sind Landesmeister im Volleyball

Die Volleyballerinnen der Ricarda-Huch-Schule haben das Landesfinale Volleyball im Rahmen des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 1997-99) gewonnen und sich somit für die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin vom 8. bis 12. Mai qualifiziert, in dem die Landessieger dieser Wettkampfklasse aller Bundesländer aufeinandertreffen. Weitere Informationen finden Sie hier.


25. März 2012

Unser Turnfest

„Machst du den Handstützüberschlag mit oder ohne Hilfestellung?“ - „Los, lasst uns die Tanzkür noch einmal durchgehen!“ - „Wie viele Punkte hast du am Boden bekommen?“ Dies sind Fragen und Aussagen, wie sie die Sportlehrer beim Turnfest in unserer Halle mehrfach wahrnehmen konnten. Weiter Informationen finden sich hier.


19. März 2012

Theaterprojekt

Am 28. März um 18.30 Uhr führt die Quarta c in der Aula ein im fächerübergreifenden Unterricht entstandenes Theaterstück zum Thema Familie im Wandel auf. Gäste sind herzlich willkommen. Der Schulfof steht während der Aufführung als Parkplatz (erreichbar über den Westring) zur Verfügung.


15. März 2012

Landessiegerinnen bei Jugend forscht

Nach ihrem 1. Platz beim Regionalwettbewerb im Februar gratulieren wir Anna Hölterhoff (Klasse 10a), Jule Kuhn und Jule Stevens (beide Klasse 9d) nun auch zum Landessieg im Fachbereich Physik beim Wettbewerb Jugend forscht / Schüler experimentieren. Mit dem Projekt Leistungsoptimierung einer Solarzelle gelang es dem erfolgreichen Trio auch die Jury des Landeswettbewerbes von ihrem Projekt zu überzeugen. Zusätzlich sicherten sich die drei Schülerinnen auch noch die Sonderpreise für das beste Projekt im Bereich der Umwelttechnik und im Bereich der Technik sowie ein Zeitschriftenabonnement. Hier finden Sie den Artikel der Kieler Nachrichten.


7. März 2012

Mensa offiziell eröffnet

In einer Feierstunde wurde die neue Mensa für unsere Schule und die Goethe-Schulen am gestrigen Montag offiziell von Herrn Oberbürgermeister Thorsten Albig eröffnet. Das Mensagebäude wird den Ganztagsbetrieb der Schulen deutlich verbessern. Uns stehen nun großzügige Aufenthaltsbereiche, zusätzliche Übungsräumen, so auch für die Bläsergruppen, und eine weitläufige Bücherei zur Verfügung. Das Gebäude wird von den Schülerinnen und Schülern aller drei Schulen begeistert in Anspruch genommen, wir freuen uns sehr darüber. Die neue Mensa gibt in der Zeit von 12 bis 14.30 Uhr Mittagessen aus und in den großen Pausen werden diverse Backwaren wie belegte Brötchen, Croissants etc. sowie Getränke verkauft.


7. März 2012

Anmeldungen für die neuen 5. Klassen

Anmeldungen für unsere neuen Sextanerinnen und Sextaner können in der Zeit von Montag, dem 5. bis zum Montag, dem 12. März vorgenommen werden. Unser Sekretariat nimmt die Anmeldungen von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 14.30 Uhr, und am Freitag bis 13 Uhr entgegen. Die Anmeldeformulare erhalten Sie in unserer Schule und können hier heruntergeladen werden.


7. März 2012

Keine Mensanutzung in den Osterferien

Die Mensa bleibt in den Osterferien von Freitag, dem 30. März, bis einschließlich Freitag, dem 13. April 2012, geschlossen. Bitte bestellen Sie für diesen Zeitraum kein Essen bzw. nehmen Sie bereits getätigte Bestellungen aus dem System, damit es nicht zur Berechnung kommt.


2. März 2012

Unsere neue Mensa nimmt ihren Betrieb auf

Wir freuen uns sehr, dass am Montag, dem 5. März erstmalig in der Mensa Essen ausgegeben wird, und die Cafeteria mit dem Verkauf beginnt. Die Ausgabe der Mittagessen findet zwischen 12.00 und 14.30 Uhr statt. Die Bestellungen für das Essen können hier eingegeben werden. Bedauerlicherweise haben noch nicht alle Schülerinnen und Schüler ihre Berechtigungskarte erhalten. Der Kartenhersteller hat Lieferschwierigkeiten, die jedoch schnellstmöglich behoben werden sollen. Am Montag, dem 12. März bleibt die Mensa wegen der Eröffnungsfeier ausnahmsweise geschlossen.


2. März 2012

Präventionsmaßnahme für den Umgang mit elektronischen Medien

Ab der kommenden Woche werden Mitarbeiter des Datenschutzzentrums Kiel zunächst in den Klassenstufen 7 bis 10, später auch in der Orientierungsstufe, Präventionsmaßnahmen zum Thema „Gefahren durch das Internet“ durchführen. Die Workshops sollen zeigen, wie und wo Daten gesammelt werden, wie Datenmissbrauch entsteht und wie mit dem Internet sicher umgegangen werden kann.


23. Februar 2012

Volleyballerinnen gewinnen Bezirksmeisterschaft

Wie schon im letzten Jahr konnten die Volleyballerinnen unserer Schule die Bezirksmeisterschaften der Jahrgänge 1997-1999 für sich entscheiden. Luisa Wurl, Alina Studt, Jule Hoff, Finja Kuschel, Lucy Prange und Inga Zurborg - alle Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe und Volleyballspielerinnen bei der FT Adler - bezwangen die Mannschaften der Jungmannschule in Eckernförde und des Küstengymnasiums aus Neustadt. Mit diesem Erfolg hat sich die Mannschaft für das Landesfinale qualifiziert und hofft, nach dem knappen Scheitern im letzten Jahr durch den Gewinn der Landesmeisterschaften in diesem Jahr, am Bundesfinale im Mai in Berlin teilnehmen zu können.


13. Februar 2012

Sextaner-Informationsabend am 21. Februar

Am 21. Februar findet von 19 bis 21 Uhr der Informationsabend unserer Schule statt. Interessierte Eltern und insbesondere die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Ab 18 Uhr kann die Schule bereits besichtigt werden. Sollten Sie mit dem Auto kommen, so steht Ihnen als Parkplatz der Schulhof, der über den Westring erreichbar ist, zur Verfügung. Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch. Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre.


12. Februar 2011

Erfolgreiche Teilnahme bei Jugend forscht

Wir gratulieren Anna Hölterhoff, Jule Kuhn, Jule Stevens, Eva Haffmans, Lilly Lüeße und Ali Ebrahimi zur erfolgreichen Teilnahme am Regionalwettbewerb von Jugend forscht am vergangenen Samstag. Mit den beiden Projekten Leistungsoptimierung einer Solarzelle (1. Platz) und Das intelligente Hausdach (3. Platz) gelang es den sechs Forscherinnen und Forschern die Jury beim Wettbewerb in Rendsburg von ihrer Arbeit zu überzeugen. Für das Projekt Leistungsoptimierung einer Solarzelle geht es nun sogar in die nächste Runde zum Landeswettbewerb nach Kiel. Den Artikel der Kieler Nachrichten finden Sie hier.


9. Februar 2012

Internationales Cimenius-Planungstreffen

Internationalen Besuch erhielt unsere Schule in der vergangenen Woche von unseren Comenius-Partnerschulen aus Dänemark, Tschechien und Spanien. Weitere Informationen finden Sie hier.


1. Februar 2012

Elternsprechtag am 17. Februar

Der Elternsprechtag findet am Freitag, den 17. Februar in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in unserer Schule statt. Die Anmeldung erfolgt über ein Formular, das die Schülerinnen und Schüler entweder von den Lehrkräften erhalten oder aber hier heruntergeladen werden kann. Die Informationen, welche Lehrkraft in welchem Raum zu finden ist, können Sie den an diesem Tag aushängenden Raumplänen in der Schule entnehmen.


1. Februar 2012

Informationen zu Beginn des Schulhalbjahres

Einen Rückblick auf das vergangene Halbjahr und Mitteilungen für die kommenden Monate finden Sie hier.


31. Januar 2012

Jazzkonzert

Am Freitag, dem 10. Februar findet in unserer Aula um 19 Uhr das traditionelle Jazz-Konzert statt. Es musizieren die schuleigenen Big Bands – die Youngster Brass Band, die Junior Brass Band, die Advanced Brass Band und die Swinging Brass Band - und natürlich die Sextaner- und Quintaner-Bläserklassen. Die Swinging Brass Band wird sich am kommenden Wochenende zu einer Probenphase in die Jugendherberge Eckernförde zurückziehen, bei der wir beim Einstudieren der Stücke wieder professionelle Unterstützung durch die Kieler Jazzer Jens Tolksdorf und Peter Weise erhalten werden.


31. Januar 2012

Youngster Brass Band singt und spielt für Kiel

Am ersten Februar-Wochenende findet traditionell die Großveranstaltung Kiel singt und spielt für Kiel im Schauspielhaus statt. Auch in diesem Jahr wird die Ricarda-Huch-Schule wieder dort vertreten sein, diesmal mit der Youngster Brass Band. Die Band tritt am Sonntag, den 5. Februar um 18 Uhr auf.


12. Januar 2012

Ein kleines Konzert

Am Freitag, dem 27. Januar findet um 17 Uhr in unserer Aula ein kleines Konzert von Jugend musiziert-Teilnehmern und anderen statt, die gerne das Spielen vor Publikum trainieren möchten. Bislang treten Chuxian Li, Alexander Pluska und Lisa van den Boom auf. Alle weiteren musizierfreudigen Schülerinnen und Schüler, die sich beteiligen möchten, bitten wir, Frau Rehfeld-Richter anzusprechen. Über zahlreichen Besuch würden wir uns freuen.


21. Dezember 2011

Kosten der Nachmittagsbetreuung

Um den Kassenwart unseres Fördervereins zu entlasten, werden die Kosten für die Nachmittagsbetreuung im Rahmen der Offenen Ganztagsschule ab Februar nur noch einmal pro Schulhalbjahr als Pauschale erhoben und von den Konten der betroffenen Eltern abgebucht. Wird die Betreuung an vier oder fünf Tagen in Anspruch genommen, belaufen sich die Betreuungskosten auf 50 Euro pro Schulhalbjahr. Nehmen die Schülerinnen und Schüler an einem, zwei oder drei Tagen an der Betreuung teil, betragen die Halbjahreskosten 30 Euro.


11. Dezember 2011

Eröffnung des Jugend forscht-Wettbewerbjahres

Unter Anwesenheit von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen, Bildungsminister Ekkehard Klug, der Wettbewerbsleiterin Bettina Hampel-Wollweber, mehrerer Betreuungslehrkräfte und einer Vielzahl von Journalisten stellten unsere Schülerinnen Anna L. Hölterhoff (10a), Jule Kuhn (9d) und Jule Stevens (9d) am vergangenen Freitag im IFM-GEOMAR ihr aktuelles Jugend forscht-Projekt Leistungsoptimierung einer Solarzelle vor. Nicht nur die beiden Minister zeigten sich beeindruckt von der Forschungsarbeit, die diese Schülerinnen in den letzten Monaten im Rahmen unserer Jugend forscht-AG erstellt haben. Hier finden Sie den Bericht der Kieler Nachrichten und hier die Fernsehbeiträge von RTL und SAT1.


10. Dezember 2011

Weihnachtskonzert

Am Mittwoch, dem 21. Dezember findet in der Zeit von 18 bis 21 Uhr unser Weihnachtskonzert statt. Im ersten Teil des Konzertes treten unsere jüngeren Instrumentalisten und Sänger/innen auf. Ab 20 Uhr werden uns dann die Chöre, das Orchester und das Bläserensemble mit ihren Darbietungen weihnachtlich einstimmen. Von 19 bis 20 Uhr ist eine Pause vorgesehen, um die beiden Teile organisatorisch zu bewältigen. Es ist daher leicht möglich, nur einen Teil des Konzertes zu besuchen, aber auch an der gesamten Veranstaltung teilzunehmen. Der Einlass für den zweiten Teil beginnt um 19.30 Uhr. Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch. Als Parkraum steht Ihnen der Schulhof, der vom Westring zu erreichen ist, zur Verfügung.


1. Dezember 2011

Weihnachtliche Instrumentalmusik

Auch in der diesjährigen Vorweihnachtszeit werden unsere Blechbläser wieder die Weihnachtseinkäufe im Kaufhaus Karstadt musikalisch begleiten, diesmal allerdings nur am Samstag, dem 3. Dezember von 15.30 bis 17.30 Uhr. Am Sonntag, dem 18. Dezember wird das Schulorchester unserer Schule in der St. Catharinenkirche in Westensee einen Adventsgottesdienst musikalisch umrahmen. Es werden Werke von G. F. Händel und A. Vivaldi erklingen. Der Gottesdienst wird um 11.00 Uhr beginnen.


24. November 2011

Weihnachtsbasar

Die Schülervertretung unserer Schule lädt Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie alle interessierte Gäste herzlich ein, am Freitag, dem 2. Dezember unseren Weihnachtsbasar zu besuchen. Weihnachtliches, Köstliches und auch Skurriles wird ebenso gehandelt wie gute Stimmung, Kaffee, Kuchen und Musikalisches. Die SV freut sich auf Ihren und Euren Besuch.


20. November 2011

Lange Nacht der Mathematik

Ein immer wieder außergewöhnliches Ereignis durften die Schülerinnen und Schüler der Ricarda-Huch-Schule in der Nacht vom Freitag, 18. November in der Aula unserer Schule miterleben - Die lange Nacht der Mathematik. Weitere Informationen hier.


14. November 2011

Mitgliederversammlung der Fördervereins

Am 22. November findet die Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Ricarda-Huch-Schule e.V. um 19 Uhr in Raum A6 des Aulagebäudes unserer Schule statt. Alle Mitglieder des Vereins und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Die Einladung finden Sie hier.


12. November 2011

Landes-Bigband-Wettbewerb

Am Sonntag, dem 20. November findet in der Aula des Ernst-Barlach-Gymnasiums der landesweite Bigband-Wettbewerb Jazz It Up! statt. Sieben Bands aus ganz Schleswig-Holstein, darunter auch die Big Band unserer Schule, wetteifern um das „Goldene Saxophon“. Die Swinging Brass Band würde sich sehr über eine applausmäßige Unterstützung durch möglichst viele Ricarda-Fans freuen. Im Unterschied zum letzten Landeswettbewerb müssen die Zuhörer/-innen diesmal nicht so früh aufstehen, denn unser Auftritt findet erst um 14.30 Uhr statt. Aber sicherlich ist es auch interessant, einmal andere Bands im Vergleich zu hören. (Wertungsspiele von 10.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr).


22. Oktober 2011

Einsatzbus Linie 42

Vom 24. Oktober an fährt der Einsatzbus von Meimersdorf (Linie 42) morgens über die Goetheschule hinaus bis zu den Haltestellen Universität und Rankestraße.


20. Oktober 2011

Unterricht nach den Ferien

Einen guten Start in die Unterrichtszeit wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern. Die Schule beginnt am Dienstag, den 25. Oktober, mit einer guten Nachricht: Die Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrganges werden wieder in unserer Schule unterrichtet. Der entsprechende Klassenraum ist dem Vertretungsplan zu entnehmen. Wir bedanken uns herzlich für die Gastfreundschaft des Regionalen Berufsbildungszentrums Wirtschaft am Ravensberg und freuen uns, dass die Räumlichkeiten im Erdgeschoss unseres Aulagebäudes bereits jetzt und auch die neu gestalteten Fachräume schon sehr bald wieder für den Unterricht nutzbar sind.


20. Oktober 2011

Konzert für Heribert Kroll

Zu Ehren und zum Gedenken an Heribert Kroll findet am 8. November um 19 Uhr in der Aula unserer Schule ein Jazzkonzert statt. Doc Koehler´s Sultans Of Swing, Hardholz, das AfroCubanJazzQuartett, die Junior Brassband, die Get Happy Brassband, das Ralf Lentschat Quintett sowie Olivia Molina (begleitet von Sultans Of Swing) werden dabei auftreten. Für alle Beteiligten findet sich hier der Ablaufplan. Wir freuen uns sehr, dass Weggefährten sowie Kolleginnen und Kollegen von Herrn Kroll unsere Aula als Veranstaltungsort gewählt haben. Wir laden Sie herzlich zu diesem Konzert ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


8. Oktober 2011

Schöne Ferien!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern chöne und erholsame Herbstferien. Angesichts unserer Feierlichkeiten zu Beginn des Schuljahres sind die Herbstferien in diesem Jahr besonders wohlverdient. Allen, die dazu beigetragen haben, dass unser 150-jähriges Jubiläum so schön war, sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt, wir freuen uns, dass wir die Deutsche Krebshilfe kräftig unterstützen können. Nach den Herbstferien beginnt der Unterricht erst am Dienstag, den 25. Oktober, da am Montag, ein Schulentwicklungstag für die Lehrerinnen und Lehrer stattfindet.


12. September 2011

Ricarda hat jubiliert

Allen, die dazu beigetragen haben, dass die Jubiläumswoche unserer Schule ein schönes, überaus eindruckvolles und gewiss prägendes Erlebnis wurde, sei herzlich gedankt. Sämtliche Veranstaltungen und die Projektarbeit gaben Zeugnis davon, wie intensiv und einvernehmlich an der Schule und über ihre Grenzen hinaus gearbeitet wird, denn die Ausgestaltung des Jubiläum ruhte auf vielen Schultern. Wir sind sehr dankbar, dass unser Jubiläum so viel Unterstützung erfahren hat. Das gemeinsame Anliegen der Schule, die Idee der Humanitas mit Leben und Inhalt zu füllen, war unverkennbar, die Rückbesinnung auf das Leben und das Wirken unserer Namensgeberin Ricarda Huch erwies sich dabei als ein entscheidender Stützpfeiler dieses Anliegens. Das Gemeinschaftsgefühl der Schule und ihr Selbstverständis haben durch die Jubiläumswoche und ihre Zielsetzung eine weitere Stärkung erfahren, wir wollen gemeinsam versuchen, diesen Geist lebendig zu halten.


12. September 2011

Lehrerteams beim 24. Kiel-Lauf

Galt der Spendenlauf zu Beginn der Jubiläumswoche einigen Teilnehmern noch als willkommene Trainingsmöglichkeit, so ging es eine Woche später, beim 24. Kiel-Lauf, dann unter Wettkampfbedingungen zusammen mit 8606 Aktiven zur Sache. Weitere Informationen finden Sie hier.


8. September 2011

Tag der offenen Tür

Am kommenden Samstag findet im Rahmen des Jubiläums unserer Schule der Tag der offenen Tür statt. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterschiedlichster Projekte mit tollen Vorführungen, Präsentationen und Ausstellungen auf Sie. Der Raumplan für diesen Tag finden Sie auf unserem Vertretungsplan in der Schule oder hier. Wir danken bereits jetzt allen Projektleiterinnen und Projektleitern sowie den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern für ihre geleistete Arbeit. Unser besonderer Dank gilt aber allen außerschulischen Unterstützerinnen und Unterstützern.


18. August 2011

Ricarda jubiliert

Das Jubiläum unserer Schule rückt in greifbare Nähe, es beginnt mit dem Jazz-Café für unsere Ehemaligen am 3. September in der Aula. Sollte es uns trotz der mehr als 3000 versendeten Einladungen nicht gelungen sein, Sie auf dem Postwege zu erreichen, so bedauern wir dies sehr und bitten um Verständnis, da sich die Postwege im Laufe der Jahre ein wenig verschlungen haben. Vielleicht ist dies auch ein guter Grund für Sie, sich hier als ehemalige Schülerin oder Schüler zu registrieren. Wir wiederholen an dieser Stelle unsere herzliche Einladung an Sie, an unserer Feierlichkeiten teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Jubiläumshomepage und auf dem Flyer.


18. August 2011

Jubiläumsball

Zum Ausklang der Jubiläumswoche feiern wir am 10. September um 19.30 Uhr einen festlichen Ball im Maritim-Hotel Bellevue, der zum Tanzen einlädt, für kulinarischen Genuss sorgt und viel Raum für fröhliche Gespräche mit aktuellen und ehemaligen Ricardianerinnen und Ricardianern bietet. Die Karten für diesen schönen Abschluss können Sie hier online oder aber am 23. August ab 11.30 Uhr und am 25. August von 10.45 bis 12.15 Uhr im Lehrerzimmer erwerben. Natürlich können Sie auch per Mail oder per Post Kontakt zu uns aufzunehmen, um den Kartenverkauf zu vereinbaren. Die Karten kosten 28 Euro für die Schüler/innen und 32 Euro für alle anderen Gäste. Der Preis beinhaltet ein Abendessen im Rahmen eines Büffets.


13. August 2011

Willkommen im Schuljahr 2011/12

Wir begrüßen alle Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern herzlich zum neuen Schuljahr und wünschen allen, dass die Ferienzeit schön und erholsam war. Der Unterricht beginnt am Montag mit einer gemeinsamen Veranstaltung. Die zweite Stunde wird von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern erteilt und ab der 3. Stunde wird gemäß Stundenplan unterrichtet. Der Unterricht endet nach der 6. Stunde, die Mittagsbetreuung findet statt. Allen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern wünschen wir ein glückliches und erfolgreiches neues Schuljahr. Die Mitteilungen der Schulleiterin finden Sie hier.


6. Juli 2011

Schöne Ferien

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern schöne und erholsame Ferien!


6. Juli 2011

Comenius-Workshop in Granada

Ricardas Schülerinnen und Schüler waren auf Reisen - Einen kurzen Bericht und einige Impressionen vom Comenius-Workshop in Granada (Spanien) finden Sie hier.


14. Juni 2011

Unsere Abiturientinnen und Abiturienten

Einen herzlichen Glückwunsch an alle 50 Abiturientinnen und Abiturienten unserer Schule! Nach den Klausuren im Frühjahr und den mündlichen Prüfungen in der vergangenen Woche konnte am Freitag im Audimax die Vergabe der Zeugnisse mit Musik und Festreden würdig begangen und am Sonntag der Abiball fröhlich gefeiert werden. Die Schulgemeinschaft wünscht ihren Absolventinnen und Absolventen alles Gute für die Zukunft und freut sich auf ein Wiedersehen spätestens zum Jubiläum im September.


13. Juni 2011

Die Ricarda-Bands auf Kieler-Woche-Tournee

Auch in diesem Jahr sind die Bands der Ricarda-Huch-Schule wieder mehrfach auf der Kieler Woche vertreten: am Dienstag, dem 21. Juni musizieren unsere Nachwuchsbands – Youngster Brass Band, Junior Brass Band und die Sextaner- und Quintanerbläserklassen – um 15 Uhr im Kieler Woche Musikzelt (Reventlouwiese). Die Swinging Brass Band wird sogar zweimal zu hören sein: am 25. Juni um 15 Uhr ebenfalls im Kieler Woche Musikzelt und am 26. Juni um 12 Uhr auf der MAX-Bühne am Hauptbahnhof.


1. Juni 2011

Informationen zum Sozialen Tag

Da auch am 8. Juni unvorhersehbar viele Abiturprüfungen stattfinden müssen, kann an diesem Tag leider kein Unterricht erteilt werden. Es wäre schön, wenn die Zeit genutzt würde, um am Sozialen Tag teilzunehmen. über die SV oder in der Schule sind nach wie vor Arbeitsverträge zu erhalten. Sollte es wegen dieses Tages in Ihrer Familie zu Betreuungsschwierigkeiten kommen, so können Sie am 6. und 7. Juni den Betreuungsbedarf im Sekretariat anmelden. Aus organisatorischen Gründen konnte diese Information leider nur sehr kurzfristig bekannt gegeben werden.


1. Juni 2011

Jugend trainiert für Olympia im Fußball

Auch in diesem Jahr nahmen zwei Jungenmannschaften im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ am Kreisentscheid im Fussball am 5. Mai 2011 auf dem Professor-Peters-Platz teil. Obwohl eine langfristige Vorbereitung auf die Turniere aufgrund der Baumaßnahmen an unserer Schule kaum möglich war, schlugen sich unsere Mannschaften doch beachtlich im olympischen Geiste des Dabeiseins. Weitere Infos hier.


25. Mai 2011

Singende Lehrer, Väter und Schüler proben

Am Samstag, dem 28. Mai proben die singenden Lehrer, Väter und Schüler von 10:30 bis 13:30 Uhr in der Gymnastikhalle. Ab 11:45 Uhr kommen die Sängerinnen des Elternchores und die Altistinnen des Ricarda-Kreisch-Vereins hinzu.


16. Mai 2011

ohne zuckerzusatz bei Jugend kulturell

Ohne zuckerzusatz, ein Gesangs-Quintett ehemaliger Schüler/innen unserer Schule, hat uns bei zahlreichen Auftritten viele schöne Momente beschert. Jetzt bewirbt sich ohne zuckerzusatz beim A Cappella-Wettbewerb Jugend kulturell. Wir bitten um Unterstützung unserer ehemaligen Schülerinnen und Schüler. Dies ist möglich durch Stimmabgabe hier für ohne zuckerzusatz! Vielen Dank!


5. Mai 2011

Die Zeitung „Huch!“

Wie denkt der jetzige 13. Jahrgang über diese Welt? Welche politischen, wirtschaftlichen, kulturellen, sportlichen und lokalen Ereignisse animieren ihn zum Schreiben? Dies zeigt die Zeitung „Huch!“ der Klasse 13c. Alles an der Zeitung, zu der alle SchülerInnen der Klasse einen Text verfasst haben, ist eigene Arbeit – die Beiträge, das Layout und die Organisation während des Entstehungsprozesses, eigentlich genug für ein Reifezeugnis. Herzlichen Glückwunsch! Die Zeitung findet sich hier.


5. Mai 2011

Politisches Planspiel Model United Nation

Kurz vor den Osterferien fanden sich am Wochenende zwischen dem 7. und 11. April 2011 über 500 Schüler, Schülerinnen und Studenten aus 11 Ländern (darunter auch Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule China) im Kieler Landtag ein, um im politischen Planspiel Model United Nation SH eine Vollkonferenz der UN zu simulieren. Weitere Informationen zur Teilnahme unserer Schüler finden sich hier.


2. Mai 2011

Informationen zum Schulbeginn nach den Osterferien

Aufgrund der Baumaßnahmen an unserem Aulagebäude muss der Eingang in der Hansastraße aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres gesperrt werden. Das Betreten des Schulgeländes ist demnach nur noch vom Westring aus möglich. Fahrradfahrer/innen benutzen bitte die Zufahrt an der Sporthalle. Trotz aller Widrigkeiten wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in den schulischen Alltag.


6. April 2011

Singende Lehrer, Väter und Schüler gesucht

6. April 2011 - Für die musikalische Ausgestaltung unseres Jubiläums werden noch zusätzliche Männerstimmen gesucht. Geplant ist die Einstudierung der Kantate „Alles was ihr tut“ von D. Buxtehude und einzelner Titel für eine Jubiläums-Revue. Das zweite Treffen des neuen Männerchores findet am Samstag, dem 9. April von 10:30 bis 13:30 Uhr im Aulamusikraum statt. Wir freuen uns über jeden engagierten Sänger.


4. April 2011

Musical Mamma Mia

Die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs freuen sich auf Ihren und Euren Besuch beim Musical „Mamma Mia“ am 5. und 6. April. Zu großartiger Schauspielkunst und enthusiastischen Gesangseinlagen heißen wir Sie ab 18:30 Uhr in unserer Aula herzlich willkommen. über eine kleine Spende freuen wir uns sehr, insbesondere weil diese für die Erdbebenopfer in Japan bestimmt ist.


2. April 2011

Unser Turnfest

Von Frühjahrsmüdigkeit nicht die geringste Spur - auch in diesem Jahr präsentierten viele Schülerinnen und Schüler ihre sportliche Höchstform. Schwimmen, Turnen, Springen, überschlagen, Rollen, Schwingen, Stützen, Tanzen ... alles das, worauf sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen fünf bis acht schon seit Wochen vorbereitet hatten und nun endlich in den einzelnen Wettkämpfen zeigen konnten. Weitere Informationen hier.


28. März 2011

Mitteilungen der Schulleiterin

Da die Unterrichtsorganisation der Ricarda-Huch-Schule durch Baumaßnahmen bis zu den Sommerferien in Mitleidenschaft gezogen wird, informierte die Schulleiterin Ina Held die Schülerinnen und Schüler heute über die anstehenden Veränderungen. Das Aulagebäude steht dabei im Zentrum der Baumaßnahmen. Die Informationen der Schulleiterin finden Sie hier.


27. März 2011

Projekte bei der Jubiläumswoche

In diesem Jahr wird unsere Schule 150 Jahre alt. Wir alle werden dieses Ereignis vom 3. bis zum 10. September 2011 in Form einer Jubiläumswoche mit zahlreichen Aktionen, Veranstaltungen und Projekten feiern.


27. März 2011

Instrumentenworkshop

Für alle zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, die sich für die Bläserklasse oder die Streicher-AG angemeldet haben, findet am Samstag, dem 2. April um 10 Uhr der Instrumentenworkshop in unserer Aula statt. Das Erscheinen zu diesem Workshop ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Bläserklasse bzw. der Streicher-AG. Die Bläser-Kinder werden gegen 13 Uhr fertig sein, die Streicher-Kinder etwa um 11.30 Uhr.


27. März 2011

Vizelandesmeister im Volleyball bei den Mädchen

Die Mädchenmannschaft der Ricarda-Huch-Schule errang bei den Landesmeisterschaften im Volleyball am 24. März in Niebüll den 2. Platz und erhielt somit die Silbermedaille. Weitere Informationen hier.


20. März 2011

G8-Umfrage

Die Eltern und Schülerinnen und Schüler der 5., 6. und 7. Klassen wurden gebeten, in einer Umfrage zu den Aspekten des Lernverhaltens und der Lernbedingungen, Fragen der Belastung durch Fächer, Unterricht und Hausaufgaben sowie organisatorische Gegebenheiten Stellung zu nehmen. Die Ergebnisse dieser Umfragen finden Sie hier: Klassen 5/6 und Klasse 7.


12. März 2011

Musik kennt keine Grenzen

In diesem Sinne möchten wir Sie zu einem ganz besonderen Konzert in die Aula der Ricarda-Huch-Schule einladen: Die Bläserklassen der Ricarda-Huch-Schule und der Chor der 3. und 4. Klassen der Goethe-Grundschule möchten am 24. März um 19 Uhr gemeinsam einen Einblick in ihre Arbeit geben und Ihnen einen musikalisch anregenden Abend bereiten.


1. März 2011

Anmeldefrist verlängert

Laut Mitteilung des Ministeriums für Bildung und Kultur vom 21. Februar ist der Anmeldezeitraum für die Schülerinnen und Schüler der künftigen 5. Klassen an den Gymnasien bis Ende März verlängert worden. Anmeldungen nimmt unser Sekretariat entsprechend in der Zeit vom 14.-31. März entgegen. Es ist jeweils von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 14.30 Uhr und freitags bis 13 Uhr besetzt. Am Mittwoch, den 16. März, werden bis 18 Uhr Anmeldungen entgegengenommen.


1. März 2011

Bezirksmeister im Volleyball

Die Mädchenmannschaft unserer Schule, bestehend aus Louisa Wurl, Jule Hoff, Lucy Prange, Inga Zurborg, Sanna Maier und Finja Kusche, hat die Bezirksmeisterschaft des Wettbewerbs 'Jugend trainiert für Olympia' der Jahrgänge 1996-98 (WIII) gewonnen und sich somit für die Landesmeisterschaften am 17. März in Nordfriesland qualifiziert. In spannenden Spielen besiegte die von Maren Dümeland betreute Mannschaft das Kreisgymnasiums Neustadt und die Jungmannschule aus Eckernförde am Ende deutlich. Wir gratulieren zu diesem Erfolg.


20. Februar 2011

Unsere ehemaligen Schülerinnen und Schüler

Ricarda jubiliert anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens. Der grüne Button am rechten Rand auf dieser Seite ist der Zugang zu Planung und Organisation unseres Jubiläums. Ein Teil der Feierlichkeiten ist die Begegnung mit unseren Ehemaligen. Aus diesem Grund möchten wir den Kontakt mit unseren ehemaligen Schülerinnen und Schülern verbessern und es ihnen zusätzlich ermöglichen, sich untereinander besser kontaktieren zu können. Bitte registrieren Sie sich hier möglichst zahlreich. Wir freuen sehr über rege Beteiligung.


20. Februar 2011

Informationen und Anmeldung für die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner

Die Broschüre, die viele interessante Informationen für die Eltern der zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner beinhaltet und die bereits am Informationsabend verteilt worden ist, können Sie hier herunterladen. Die Unterlagen zur Anmeldung Ihres Kindes finden Sie hier.


3. Februar 2011

Erfolgreiche Teilnahme bei Jugend forscht

Wir gratulieren Anna Hölterhoff, Eva Haffmans, Jule Kuhn, Jule Stevens und Lilly Lüeße zur erfolgreichen Teilnahme am Regionalwettbewerb von Jugend forscht am vergangenen Samstag. Bereits bei ihrer ersten Teilnahme mit den beiden Projekten mobile Steckdose und Verbesserung einer Solarzelle gelang es den fünf Jungforscherinnen die Jury zu überzeugen und gleich doppelt den 2. Platz zu belegen. Hochmotiviert durch diesen Erfolg peilen die fünf Schülerinnen nun den Landeswettbewerb Jugend forscht 2012 an.


5. Februar 2011

Sextaner-Informationsabend am 10. Februar

Am 10. Februar findet von 19 bis 21 Uhr der Informationsabend unserer Schule statt. Interessierte Eltern und insbesondere die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Sollten Sie mit dem Auto kommen, so steht Ihnen als Parkplatz der Schulhof, der über den Westring erreichbar ist, zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch.


5. Februar 2011

Einstimmiges Votum der Schulkonferenz für G8

Die Schulkonferenz der Ricarda-Huch-Schule hat in ihrer Sitzung am 2. Februar 2011 einstimmig beschlossen, die Entscheidung der Schulleiterin, den Schülerinnen und Schülern der zukünftigen 5. Klassen ausschließlich den achtjährigen Bildungsgang anzubieten, mitzutragen. Die Stellungnahme der Schulleiterin finden Sie hier. Das einstimmige Votum beweist, dass der bisherige Umgang mit der Schulzeitverkürzung anerkannt wird und Vertrauen in die zukünftige Arbeit besteht. Gleichzeitig ist das Votum ein Ansporn, den achtjährigen Bildungsgang beherzt weiterzuentwickeln. Unser Schulentwicklungstag am 2. Februar unter dem Motte 8 für 8 ist ein gutes Beispiel für eine konstruktive Weiterentwickung an unserer Schule.


5. Februar 2011

Jazzkonzert in der Ricarda-Huch-Schule

Am Freitag, dem 11. Februar findet in unserer Aula um 19 Uhr das traditionelle Jazz-Konzert statt. Es musizieren die schuleigenen Big Bands - die Youngster Brass Band, die Junior Brass Band und die Swinging Brass Band - sowie die Sextaner- und Quintaner-Bläserklassen. Den Flyer finden Sie hier.


5. Februar 2011

Singende Lehrer, Väter und Schüler gesucht

Für die musikalische Ausgestaltung unseres Jubiläums werden noch zusätzliche Männerstimmen gesucht. Geplant ist unter anderem die Einstudierung der Kantate „Alles was ihr tut“ von D. Buxtehude und einzelner Titel für eine Revue zum Jubiläum. Das erste Treffen des neuen Männerchors findet im Anschluss an den Elternsprechtag am 18. Februar von 18 bis 19:30 Uhr im Aulamusikraum statt. Weitere Probentermine sind jeweils für den späten Vormittag an vereinzelten Samstagen ab Anfang April geplant. Wir freuen uns über jeden engagierten Sänger!


5. Februar 2011

Starker Auftritt beim Handball-Turnier "Jungend trainiert für Olympia"

Beim Kreisentscheid beeindruckte unser neu formiertes Handball-Team mit einer klasse Leistung und verfehlte nur um Haaresbreite den Einzug in die nächste Runde. Weitere Informationen und Spielberichte lesen Sie hier.


5. Februar 2011

Comenius-Workshop in Jaworzno/Polen

Mehrere Schülerinnen und Schüler unserer Schule besuchten im November des letzten Jahres den internationalen Comenius-Workshop in unserer Partnerschule in Jaworzno/Polen. Weitere Informationen finden Sie hier.


2. Februar 2011

Sensationelles Abschneiden bei der Mathematik-Olympiade

Lina Künzel, Christian Kisczio und Daniel Stümpel haben sich durch herausragende Leistungen beim Kreisentscheid der diesjährigen Mathematik-Olympiade hervorgetan und sich damit für die Landesrunde qualifiziert. Auch unsere weiteren Teilnehmer haben die Schule mit beachtlichem Erfolg vertreten. Weitere Informationen finden Sie hier.


2. Februar 2011

Elternsprechtag am 18. Februar

Der Elternsprechtag findet am Freitag, den 18. Februar 2011 in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in unserer Schule statt. Die Anmeldung erfolgt über ein Formular, das die Schülerinnen und Schüler entweder von den Lehrkräften erhalten oder aber das hier heruntergeladen werden kann. Die Informationen, welche Lehrkraft in welchem Raum zu finden ist, können Sie den an diesem Tag aushängenden Raumplänen in der Schule entnehmen.


21. Januar 2011

Aktuelle Umsetzung von G8 an unserer Schule

Auf der Grundlage von Evaluationen durch die Schule und die Eltern sowie Beobachtungen und Wahrnehmungen im Verlauf der ersten zwei Jahre G8 hat die Schule den Unterricht in den G8-Klassen reorganisiert und eine Reihe flankierender Maßnahmen ergriffen. Weitere Informationen finden Sie hier. Die Einrichtung von Intensivierungsstunden ist ein neues Strukturelement des 8-jährigen Bildungsganges. Das derzeitige Organisationsmodell der Ricarda-Huch-Schule finden Sie hier.


17. Januar 2011

Erfolg bei den Ruderern

Wir beglückwünschen Rebecca Schönhoff (6c) und Magnus Koberg (7b) zu ihrer erfolgreichen Teilnahme an den 11. norddeutschen Indoor Meisterschaften der Ruderinnen und Ruderer. Mit über zwei Sekunden Vorsprung ließ Rebecca alle Konkurrentinnen hinter sich und errang den Meistertitel über 500m in ihrer Klasse. In der stark besetzten Klasse der Jungen bis 13 Jahre errang Magnus einen tollen 4. Platz.


10. Januar 2011

Das Jubiläumsjahr 2011

Dem neuen Kalenderjahr und dem folgenden Schuljahr 2011/12 blicken wir mit besonders großer Spannung entgegen. Die Baumaßnahmen am Aulagebäude an unserer Schule werden im Frühjahr beginnen und die neue Mensa soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Besonders freuen sich alle Beteiligten auch auf den Beginn des neuen Schuljahres, denn vom 3. bis zum 10. September 2011 feiert die Ricarda-Huch-Schule ihr 150-jähriges Bestehen. Ab sofort können Sie sich über den Stand der Vorbereitungen des Jubiläums auf unserer Jubiläumshomepage informieren. Dort wird neben dem informierenden Charakter auch der Fortschritt in der Planung des Jubiläums dokumentiert, weshalb Ihnen ein regelmäßiger Blick sehr zu empfehlen ist.


23. Dezember 2010

Weihnachtskonzert

Das Weihnachtskonzert spiegelte in eindrucksvoller Weise wider, wie es um das musikalische Leben an unserer Schule bestellt ist. Fast 200 Schülerinnen und Schüler waren aktiv an den Darbietungen beteiligt. Unser Dank gilt Frau Rehfeld-Richter und Herrn Kempcke, die das musikalische Leben an unserer Schule so reich gestalten. Der Reigen der weihnachtlichen Musik wurde weit gespannt, in diversen Formationen intonierten ihn die Blechbläser, die Chöre sowie die einzelnen Ensembles und Solisten unserer Schule. Das Schulorchester sorgte für den klassischen Rahmen, die Streicher-AG beweist, dass für Nachwuchs gesorgt ist. Aufgrund der zeitlichen Länge des Konzertes bitten wir alle Besucherinnen und Besucher um Nachsicht und werden uns bemühen, die Planung künftig konsequenter einzuhalten. Ein großes Dankeschön gilt allen spendenfreudigen Besucherinnen und Besuchern des Konzertes, die der Fachschaft Musik 602 Euro für Neuanschaffungen zukommen ließen.


23. Dezember 2010

Weihnachtsbasar

Der diesjährige Weihnachtsbasar war trotz der Terminverschiebung, sehr winterlicher Temperaturen und nicht wenig Schnee überaus gut besucht. Mit großem Einsatz und ohne Mühe zu scheuen, wurden Auf- und Abbau bewältigt, allen fleißigen und helfenden Händen, auch auf Seiten der Eltern und der Lehrkräfte, sei für ihre Unterstützung herzlich gedankt. Zu den Bildern.


1. Dezember 2010

Auftritt der Blechbläser

Auch in der diesjährigen Vorweihnachtszeit werden die Blechbläser der Ricarda-Huch-Schule wieder die Weihnachtseinkäufe musikalisch begleiten. Am 2., 10. und 16. Dezember sind sie jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr im Citti-Park zu hören. Bei Karstadt treten sie am 6. von 16.30 - 18.00 Uhr und am 11. und 18. Dezember jeweils von 16 - 18 Uhr auf. Selbstverständlich wird das Blechbläserensemble auch in der Ricarda-Huch-Schule zu hören sein: beim Adventsbasar am 3. Dezember und beim Weihnachtskonzert am 21. Dezember.


21. November 2010

Lange Nacht der Mathematik

Ein außergewöhnliches Ereignis durften die Schülerinnen und Schüler der Ricarda-Huch-Schule in der Nacht vom Freitag, 19. November in der Aula unserer Schule miterleben - Die lange Nacht der Mathematik. Ausgerüstet mit Schlafsäcken, Isomatten, einer gehörigen Portion Engagement und viel Durchhaltevermögen trafen sich 116 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 10. Es wurde fast die ganze Nacht gerechnet, geknobelt und diskutiert. Zum Schlafen kamen Lehrer, Eltern und Schüler deshalb kaum, denn vom Ehrgeiz getrieben knackten die Schülerinnen und Schüler eine Aufgabe nach der nächsten. Die Mathematik-Fachschaft bedankt sich herzlich beim Verein der Freunde und Förderer für das spendierte Frühstück, sowie bei den helfenden Eltern und der SV, die uns so großartig unterstützt haben. Wir sind bereits gespannt auf die Ergebnisse und freuen uns bereits auf das nächste Jahr. Weitere Informationen hier.


10. November 2010

A-cappella-Benefiz-Matineé

Am 21. November findet um 11.30 Uhr in der Aula unserer Schule ein Benefiz-Konzert des Nachwuchs A-cappella Ensembles "Teenietussies" und der A-cappella-Gruppe ohne zuckerzusatz statt. Beide Ensembles singen für Sie und Euch neue und altbekannte Stücke in einem bunt gemischten Programm. Gern möchten wir Sie und Euch bei diesem Konzert als Zuhörer begrüßen und würden uns auch über Spenden zur Unterstützung der A-cappella-Musik an unserer Schule sehr freuen. Das Programm finden Sie hier. 14 Tage später werden beide Gruppen übrigens vor annähernd 2000 Besuchern im Audimax der Universität anlässlich der A-cappella-Party Kiel auftreten.


31. Oktober 2010

Poetry Slam der SV

Am 9. November findet der mittlerweile fünfte Poetry Slam um 19:30 Uhr im Milchkeller der Ricarda-Huch-Schule statt. Diese Veranstaltung steht diesmal unter dem Motto "Sprachreise". Alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen mit der SV einen fantastischen Abend zu erleben und ihn vor allem selbst mitzugestalten. Denn bei einem Poetry Slam kann jeder auftreten. Weitere Informationen hier.


31. Oktober 2010

Halloweenparty der SV

Es war schon nicht wenig gruselig angesichts lebendiger Gerippe, tanzender Mumien und tobender Hexen. Bleich geschminkte Gesichter mit schwarzen Augen und wilder Haarpracht rundeten das Gruselbild ebenso ab wie bizarre Masken und bis zur Unkenntlichkeit verhüllte Gestalten, die mit Hackebeilen bewaffnet durch die Aula streiften. Zuschauer, denen das schaurige Bild Gänsehaut bereitete, freuten sich über jeden Kürbis und jedes fröhliche Gesicht, das sich dann aber doch erkennen ließ. Der SV sei herzlich gedankt für einen rundum gelungenen Abend, an den sich alle nicht nur aufgrund der spektakulären Kostümierungen, sondern auch aufgrund der liebevollen Ausgestaltung, der parkettsicheren Moderation und der professionellen musikalischen Untermalung durch unsere Aulatechniker/innen gern erinnern werden. Zu den Bildern.


9. Oktober 2010

Auf den Spuren der Schweinswale

Offene Türen liefen sechs Schweizer Schüler bei den Schülern des Ricarda-Huch-Schule ein, mit denen sie an Meeresthemen arbeiteten. Zusammen mit vielen Meeresforschern versammelte sie sich anschließend im Ostsee-Info-Center in Eckernförde. Die Schülerinnen und Schüler informierten sich bei heimischen Fachleuten über den Lebensraum Ostsee und tauschten sich dort in interdisziplinären Teams aus. Weitere Informationen hier.


30. September 2010

Sportfest 2010

Das Wetter spielte mit beim Sportfest der Ricarda-Huch-Schule. Der Blick in den Himmel wollte zunächst nichts Gutes verheißen, als das Sportfest begann, allen düsteren Wolken zum Trotz nahmen jedoch die Dinge und die Schülerinnen und Schüler ihren Lauf. Weitere Informationen hier.


30. September 2010

Sieg beim Leichtathletik-Pokalsportfest der Kieler Schulen

Am 16. September 2010 gab es einen schönen Höhepunkt für die Leichtathleten unserer Schule. Die Schulmannschaften der Jungen und Mädchen der Jahrgänge 1998/99, bestehend aus jeweils acht Leichtathletinnen und Leichtathleten trafen beim Leichtathletik-Pokalsportfest im Universitätssportforum auf sechs andere Kieler Schulmannschaften und absolvierten einen spannenden Mehrkampf in Sprint, Weitsprung, Ballwurf, Staffel und 800 bzw. 1000m-Lauf. Weitere Informationen hier.


27. September 2010

Hausmusikkonzert

Am 5. Oktober 2010 findet ab 19.00 Uhr unser traditionelles Hausmusikkonzert in der Aula statt. Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen bieten dabei ein vielfältiges Musikprogramm an. Der Eintritt ist frei, jedoch würden wir uns um Spenden zur Unterstützung der Arbeit der Fachschaft Musik sehr freuen.


27. September 2010

Das Experiment des Monats

Aufgepasst, alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Klassen! An ausgewählten Donnerstagen präsentiert das Trio Damerau, Heise und Kindt wieder das Experiment des Monats. Los geht es am Donnerstag, den 30. September in der zweiten großen Pause um 11.25 Uhr im Aulagebäude. Ihr könnt Euch auf ein spannendes und rätselhaftes Experiment freuen.


11. September 2010

Kollegiumsausflug

Der diesjährige Kollegiumsausflug wird von der Fachschaft Geschichte ausgerichtet und findet am Nachmittag des 30. September statt; Ziel sind die Landesmuseen im Schloss Gottorf in Schleswig. Herzlich eingeladen sind das gesamte Kollegium wie auch alle ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer der Ricarda-Huch-Schule. Die Fachschaft Geschichte hofft auf eine rege Beteiligung.


5. Juli 2010

Neues Comenius-Projekt für 2010-12 genehmigt

Kurz vor Beginn der Sommerferien hat uns die Nachricht erreicht, dass der Antrag der Ricarda-Huch-Schule auf Teilnahme an einer weiteren multilateralen Schulpartnerschaft positiv beschieden worden ist. Aus der Taufe gehoben wurde das Projekt während eines Vorbereitungstreffens von Lehrkräften mehrerer beteiligter Schulen im Februar 2010 in Aarhus, an dem für die Ricarda-Huch-Schule Frau Frähmcke-Myrau und Herr Ohlf teilnahmen. Weitere Infos dazu finden Sie hier.


15. Juni 2010

Unsere Bands auf Kieler Woche-Tournee

Auch in diesem Jahr sind die Bands der Ricarda-Huch-Schule wieder mehrfach auf der Kieler Woche vertreten: am Samstag, dem 19. Juni musizieren unsere Nachwuchsbands – Youngster Brass Band, Junior Brass Band und die Sextaner- und Quintanerbläserklassen – um 15.00 Uhr im Kieler Woche Musikzelt auf der Reventlouwiese. Die Swinging Brass Band wird gleich dreimal zu hören sein: am 22. Juni um 15.00 Uhr ebenfalls im Kieler Woche Musikzelt und am 24. Juni um 15.00 Uhr auf dem Alten Markt. Außerdem musiziert die Swinging Brass Band noch beim Kronsburger Stadtteilfest am 25. Juni um 18.00 Uhr.


15. Juni 2010

Kritisch beim Filmfestival: Drei Schülerinnen der Ricarda in Cannes

Seit 2005 lädt das Deutsch-französische Jugendwerk alljährlich Schüler aus den Partnerländern zum Filmfestival nach Cannes. Drei Schülerinnen der Ricarda-Huch-Schule in Kiel haben sich beworben und waren in der Woche der (ganz) jungen Kritik dabei - als Nachwuchs-Filmkritiker und -Juroren.Drei Schülerinnen der Ricarda-Huch-Schule in Kiel haben sich beworben und waren in der Woche der (ganz) jungen Kritik dabei - als Nachwuchs-Filmkritiker und -Juroren. Zum gesamten Artikel.


27. Mai 2010

Jazzfrühschoppen

Am Sonntag, 30. Mai, gestaltet die Swinging Brass Band zusammen mit der Youngster Brass Band einen Jazzfrühschoppen im Forsthaus Wittland. Dieses Konzert findet im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Stadtteiljubiläum von Hasseldieksdamm statt. Um 11.00 Uhr beginnt das Konzert und wird bis etwa 13.00 Uhr dauern. Die jungen Musiker/-innen würden sich sehr über Ihren Besuch freuen.


10. Mai 2010

„Little Shop of Horrors“ am 17. und 19. Mai um 19.00 Uhr

Ein von ebenso viel Erleichterung wie auch Spannung getragenes „Jetzt ist es endlich soweit!“ spiegelt die Vorfreude des Projektkurses „Musical“ des 13. Jahrgangs, nach einem Jahr Vorbereitung nun seine Arbeit vorstellen zu können. 30 Schülerinnen und Schüler haben sich intensiv mit dem Stück „Little Shop of Horrors“, einem Musical des Komponisten Alan Menken und des Librettisten Howard Ashman, befasst, das 1982 in New York uraufgeführt wurde. Seymour arbeitet in einem Blumenladen, der kurz vor dem Bankrott steht. Seymour ist hoffnungslos in seine Kollegin Audrey verliebt, die anderweitig liiert ist.... Als die Ladenbesitzerin, Mrs. Mushnik, damit droht, den Laden zu schließen, muss eine Lösung gefunden werden. In dieser Situation kommt eine „ganz neue, außergewöhnliche Pflanze ins Spiel“...Es geht um Erfolg, Liebe und ... Mord. Das Geschehen enthält viel Witz, viel Musik und es wird durch das ein oder andere Augenzwinkern begleitet – der 13. Jahrgang freut sich auf Ihren und euren Besuch. Die Aufführungen beginnen um 19.00 Uhr und der Eintritt ist frei. Der 13. Jahrgang bittet stattdessen um Spenden für die Finanzierung des Projektes und seines Abiballs. Flyer


6. Mai 2010

Sommerkonzert am 11. Mai

Am 11. Mai findet um 19 Uhr unser traditionelles Sommerkonzert in der Aula statt. Es erwartet Sie und Euch ein vielfältiges und überhaus unterhaltsames Programm. Das Orchesterprojekt Ricarda-Huch-Schule und Heinrich-Heine-Schule wird ein „Best of“ aus den vergangenen Jahren präsentieren. Das Orchesterprojekt kommt damit den Wünschen einiger Orchestermitglieder nach, die sich von Ihnen und Euch auf diese Weise verabschieden möchten, weil sie ihr Abitur ablegen. Bereits zum zweiten Mal wird unsere noch recht junge Streicher-AG unter der Leitung von Frau Gabriele Schoedel auftreten. Unsere Chöre werden Sie und euch auf sehr kreative und gewiss anregende Weise unterhalten. Für uns alle neu ist der Auftritt unseres neu gegründeten Elternchores unter der Leitung von Frau Paz Luciana A. Gotuzzo sowie die Präsentation der „Grazien aus dem 13.Jahrgang“, die mit einem Ausschnitt aus Ihrer Projektarbeit auftreten werden. Nicht unerwähnt bleiben sollte der Musikkurs aus dem 11. Jahrgang, der mit „In the Classroom“, Musik für Kugelschreiber, Ordner, Flaschen, Kaugummi u.a. seine Komposition zu Gehör bringen wird. Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch.


6. April 2010

Turnfest 2010

Frühjahrsmüdigkeit? Nicht an der Ricarda-Huch-Schule! Pünktlich zum Frühlingsbeginn präsentieren unsere Schülerinnen und Schüler ihre sportliche Höchstform. Schwimmen, turnen, springen, überschlagen, fliegen, schwingen, stützen, balancieren, tanzen,... alles das, worauf sich die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Klassen schon seit Wochen vorbereitet haben und nun endlich in den einzelnen Wettkämpfen zeigen konnten. Weitere Informationen hier.


22. März 2010

Ricardas pädagogische Werkstatt

Seit dem 18. März gibt es an unserer Schule ein kreatives Arbeitsforum unter Kolleginnen und Kollegen, um unseren Unterricht auf die Grundlage unseres Schulprogramms zu stellen und an heutige Erfordernisse anzupassen. Es geht um kollegialen Austausch, gegenseitige Hilfestellung, sinnvolle Absprachen, praxisnahe Ideen zur Umsetzung und Motivation für Neues. Wir wollen diskutieren, aber auch zu konkreten Ergebnissen kommen und möglichst viel ausprobieren. Auf der ersten Sitzung standen die Themen "Differenzierung" und "Rückmeldungen" im Zentrum, zu denen wir konkrete Projekte ins Auge gefasst haben. Unsere nächste Sitzung findet am 26. April um 15 Uhr statt. Weitere interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen!


1. März 2010

Das Experiment des Monats

Aufgepasst, alle Schülerinnen und Schüler der 5., 6. und 7. Klassen! Am ersten Dienstag eines jeden Monats präsentiert ab sofort das Trio Damerau, Heise und Kindt das Experiment des Monats. Ihr könnt Euch auf spannende und rätselhafte Experimente freuen, die in der zweiten großen Pause um 11.25 Uhr auf der Aulabühne präsentiert werden. Nach der Vorführung des Experiments seid aber ihr gefordert: Findet heraus, welches Geheimnis hinter dem jeweiligen Experiment steckt und gebt dann Eure Lösung bei den drei Meistern der Experimente ab. Diejenige oder derjenige, der die beste Lösung abgibt, erhält einen Preis. Gleichzeitig darf er oder sie Assistent/in beim nächsten Experiment des Monats sein. Freut Euch auf eine farbenfrohe, vielleicht auch knallende, aber auf jeden Fall interessante und faszinierende Pause!


16. Februar 2010

Elternsprechtag

Am 19. Februar findet in der Zeit von 15 bis 18 Uhr der Elternsprechtag statt. Details entnehmen Sie bitte dem Raumplan sowie der Liste, auf der die entsprechenden Lehrkräften notiert sind. Diese Informationen werden ferner am Freitag im Schulgelände an exponierten Stellen ausgehängt.


7. Februar 2010

Ankündigung: Sextanerinformationsabend

Am Mittwoch, den 10. Februar, findet um 19 Uhr in der Aula der Ricarda-Huch-Schule unser Sextanerinformationsabend statt. Interessierte Eltern und natürlich die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner sind dazu herzlich eingeladen. Sollten Sie mit dem Auto kommen, so steht Ihnen als Parkplatz der Schulhof, der über den Westring erreichbar ist, zur Verfügung. Das Kollegium und die Schülerinnen und Schüler der Ricarda-Huch-Schule freuen sich auf Ihren Besuch. Weitere Informationen zur Ricarda-Huch-Schule und zum Sextanerinformationsabend finden Sie hier und auf unserem Flyer.


2. Februar 2010

Bericht: Jugend schreibt

Die Klasse 12c zusammen mit dem Klassen- und WiPo-Lehrer Herrn Conrad und dem Deutschlehrer Herrn Nickel nimmt vom 1. Februar 2010 bis zum 31. Januar 2011 an dem Projekt Jugend schreibt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) teil. In diesem Projekt geht es darum, lesend die FAZ und die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung in all ihren Facetten kennenzulernen und selbst Reportagen zu verfassen. Die Schüler­ergeb­nisse werden allwöchentlich am Mittwoch und vierteljährlich in einer separaten Ausgabe kleine Zeitung veröffentlicht.


28. Januar 2010

Ankündigung: Jazzkonzert in der Ricarda-Huch-Schule

Am Freitag, 12. Februar findet in unserer Aula um 19.00 Uhr das traditionelle Jazz-Konzert statt. Es musizieren die schuleigenen Big Bands - die Youngster Brass Band, die Junior Brass Band, die Swinging Brass Band - sowie die Sextaner- und Quintaner-Bläserklassen. Die Swinging Brass Band wird sich dazu Anfang Februar zu einer Probenphase in die Jugendherberge Eckernförde zurückziehen, wo sie beim üben wieder professionelle Unterstützung durch die Kieler Jazzer Heribert Kroll und Peter Weise erhalten werden. Flyer


28. Januar 2010

Ankündigung: Youngster Brass Band bei „Kiel singt und spielt für Kiel“

Am ersten Februar-Wochenende findet traditionell die Großveranstaltung Kiel singt und spielt für Kiel im Schauspielhaus statt. Auch in diesem Jahr wird die Ricarda-Huch-Schule wieder dort vertreten sein, diesmal mit der Youngster Brass Band. Der Auftritt der Youngster Brass Band findet am Sonntag, 7. Februar um 18.00 Uhr statt.


25. Januar 2010

Ankündigung: Neuer Elternchor an der Ricarda-Huch-Schule

Die Ricarda-Huch-Schule hat jetzt einen Elternchor. Das erste Treffen findet am Montag, 8. Februar um 20 Uhr im großen Musikraum hinter der Aulabühne statt. Interessierte Eltern sind dazu herzlich eingeladen und benötigen dazu keine Vorkenntnisse aber viel Lust am Singen und etwas Zeit für regelmäßige Chorproben. Weitere Informationen finden Sie hier.


20. Dezember 2009

Bericht: Comeniustreffen im Risskov-Gymnasium in Aarhus

In der Woche vom 16. bis zum 20. November waren 34 Schüler und neun Kollegen aus fünf Ländern zu Gast im Risskov-Gymnasium in Aarhus Das Thema dieses dritten Workshops im Rahmen des Projektes Through the lookingglass lautete „Migration und Integration“. In allen sechs Partnerländern hatten die Schülerinnen Informationen zusammengestellt zur Situation der Migranten in ihrer jeweiligen Schule, in der Stadt sowie in ihrem Land. Gemeinsam haben sie vor Ort in der großen dänischen Universitätsstadt zum gleichen Thema gearbeitet. Zum Bericht


14. Dezember 2009

Ankündigung: Weihnachtskonzert

Am Donnerstag, dem 17. Dezember findet um 19.00 das traditionelle Weihnachtskonzert in der Aula der Ricarda-Huch-Schule statt. Unsere Chöre und Instrumentalgruppen freuen sich darauf, uns alle auf Weihnachten einzustimmen. Es erwartet Sie ein vielfältiges und anspruchsvolles Programm.


14. Dezember 2009

Bericht: Chöre

Vom 10. bis 12. Dezember fuhren die Chöre nach Eckernförde, um dort das Weihnachtskonzert der Ricarda-Huch-Schule vorzubereiten. Eigentlich hätten ja 60 Sänger/innen dort proben wollen. Aber die Grippe hat die Ricarda fest im Griff: Von anfangs 51 noch gesunden Teilnehmer/innen waren am Freitagabend nur noch 43 übrig geblieben, da die restlichen Kinder wegen übelkeit und Fieber nicht bleiben konnten. Trotzdem war diese Freizeit eine der schöneren, weil das gemeinsame Singen der 'Kleinen' und 'Großen' und auch das gegenseitige Vorsingen der Probenergebnisse in so harmonischer (in mehrfacher Hinsicht!) und respektvoller Atmosphäre ablief. Diesem Probenwochenende war bereits eine intensive Probenphase für eine besondere Veranstaltung vorausgegangen:
Die Ricarda Whisperers, der Ricarda-Kreisch-Verein und das ehemalige Schulensemble 'ohne zuckerzusatz' waren am letzten Oktoberwochenende in Hamburg zur Teilnahme beim Chorwettbewerb Choralle. Den Chören ist mit einer Urkunde bescheinigt worden, dass sie – bei gleicher Punktzahl – mit gutem Erfolg teilgenommen haben. 'ohne zuckerzusatz' hat sogar mit sehr gutem Erfolg teilgenommen. Das wichtigste hörbare und erlebbare Ergebnis dieser Wettbewerbteilnahme ist allerdings nicht der Erwerb dieser Urkunden, sondern dass diese Schülergruppen durch u.a. die Vorbereitung zum Wettbewerb zu motivierten und singfreudigen Chören zusammengewachsen sind. Unsere Chöre hoffen, Ihnen und Euch dies im zweiten Teil des Weihnachtskonzerts vorführen zu können und drücken die Daumen, dass nicht weitere Schüler/innen erkranken und stattdessen die anderen sogar noch gesunden, so dass nach unserem gemeinsamen Weihnachtslied am Schluss alle Aktiven und Besucher in weihnachtlicher Stimmung nach Hause gehen werden.


5. Dezember 2009

Ankündigung: Für Euch vorgelesen!

Der Grundkurs-Deutsch des 13. Jahrgangs möchte in Zusammenarbeit mit Herrn Südkamp auch in der diesjährigen Vorweihnachtszeit wieder die Aktion Für Euch vorgelesen durchführen. An insgesamt 10 Terminen findet in jeder 1. großen Pause für alle Sextanerinnen und Sextaner sowie alle Quintanerinnen und Quintaner im Klassenraum der 8a (W1) die Lesung einer Weihnachtsgeschichte statt. Flyer


>

24. November 2009

Bericht: Lange Nacht der Mathematik

Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen trafen sich am vergangenen Freitag um 17.00 Uhr im Aulagebäude der Schule. Ausgerüstet mit Schlafsäcken, Isomatten, einer gehörigen Portion Engagement und viel Durchhaltevermögen wurde gerechnet, geknobelt und diskutiert - die lange Nacht der Mathematik nahm ihren Lauf. Zum Schlafen kamen Lehrer, Eltern und Schüler dabei kaum, denn vom Ehrgeiz getrieben knackten die Schülerinnen und Schüler eine Aufgabe nach der nächsten. Zunächst zogen die Quartaner um 23.30 Uhr in die zweite Runde ein und absolvierten auch diese Aufgaben mit Erfolg. Spät in der Nacht oder auch früh am Morgen (5.30 Uhr) war es dann auch für die Quintaner soweit. Die Mathematik-Fachschaft bedankt sich herzlich bei helfenden Eltern und Schülern der Oberstufe und freut sich gemeinsam mit den vielen begeisterten Schülerinnen und Schülern bereits auf das nächste Jahr. Fotos


17. November 2009

Bericht: Jazz It Up!

Bei dem Landes-Big Band-Wettbewerb Jazz It Up! am vergangenen Wochenende errang die Swinging Brass Band der Ricarda-Huch-Schule einen ehrenvollen dritten Platz. Mit einer konzentrierten und engagierten Leistung überzeugte unsere Big Band die Jury, die in der Feedback-Runde ausdrücklich den „kompakten Big Band-Sound“ lobte. Erfreulich auch, wie gastfreundlich sich die Ricarda-Huch-Schule als Austragungsort dieses landesweiten Big Band-Wettbewerbs präsentierte: Drei unserer Schüler/-innen waren als Assistenten tätig und der 13. Jahrgang unter der Organisation von Lasse Lommel bot den ganzen Tag über ein reichhaltiges Büfett an. An alle Helferinnen und Helfer ein herzliches Dankeschön und Gratulation an die Bandmitglieder!


17. November 2009

Formulare zum Herunterladen

Für den Fall, dass Sie ein spezielles Formular benötigen, gibt es ab sofort hier die Möglichkeit, den entsprechenden Vordruck herunterzuladen. Den Anfang unserer Sammlung macht das Formular einer Schulbescheinigung.


8. November 2009

Ankündigung: Landes-Big Band-Wettbewerb

Am Sonntag, den 15. November findet in der Aula der Ricarda-Huch-Schule der landesweite Big Band-Wettbewerb Jazz It Up! statt. Sechs Bands aus ganz Schleswig-Holstein, darunter auch die Big Band unserer Schule, wetteifern um das „Goldene Saxophon“. Die Swinging Brass Band würde sich sehr über eine applausmäßige Unterstützung durch möglichst viele Ricarda-Fans freuen. Allerdings müssen die Zuhörer/-innen früh aufstehen, denn unser Auftritt findet bereits um 10.00 Uhr statt. Aber sicherlich ist es auch interessant, einmal andere Bands im Vergleich zu hören. (Wertungsspiele am Vormittag: 10 bis 12.00 Uhr, am Nachmittag: 14.30 bis 16.30 Uhr)


4. November 2009

Unser neues Schulprogramm

Die Ricarda-Huch-Schule hat ein neues Schulprogramm. Eltern, Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer haben das neue Schulprogramm von Anfang an gemeinsam entwickelt, ihre Gremien fortlaufend über den Fortgang der Dinge unterrichtet, sich Rückmeldungen geben lassen und schließlich der Schulkonferenz das Schulprogramm vorgelegt, das nun einstimmig von der Schulkonferenz angenommen wurde.


13. Oktober 2009

Bericht: Präventionsarbeit an der RHS - Handy-Scouts neu ausgebildet

An zwei Wochenenden haben sich Schülerinnen und Schüler der Jürgen-Fuhlendorf-Schule, Bad Bramstedt, der Käthe-Kollwitz-Schule, Kiel sowie der Ricarda-Huch-Schule in einer neuen Ausbildungsrunde in den Räumlichkeiten der RHS zu Handy-Scouts ausbilden lassen. Der Workshop wurde von Frau Katrin Gomolzig und Herrn Uli Tondorf von der Aktion Kinder- und Jugendschutz organisiert und durchgeführt. Mit der Ausbildung werden die erfolgreiche Zusammenarbeit der RHS und der AKJS und das gemeinsame Bemühen um Präventionsarbeit fortgesetzt, welches bereits im Schuljahr 2007/08 mit dem Pilotprojekt Handy-Scouts begann und im letzten Schuljahr in Workshops zum Thema Medien-/Internetgebrauch in den achten Klassen seinen Ausdruck fand. Unsere frisch ausgebildeten Handy-Scouts werden am Ende dieses Halbjahres Workshops zu dem Thema „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Handy“ in unseren fünften Klassen durchführen. Unsere neuen Handy-Scouts, Sophie, Julia, Mia und Max.


12. Oktober 2009

Bericht: Jahresfahrt nach Nordfriesland

Am Morgen des 8. Oktober 2009 war es wieder soweit: Alle Schülerinnen und Schüler der Ricarda-Huch-Schule brachen gemeinsam mit ihren Lehrern zur traditionellen Jahresfahrt auf. Das Ziel der gemeinsamen Reise war dieses Mal Nordfriesland. Zum Bericht.


30. September 2009

Bericht: A-cappella Benefizkonzert mit 'ohne zuckerzusatz'

Ein herzliches Dankeschön der Gruppe ohne zuckerzusatz, die dem leider vergleichsweise überschaubaren, aber um so begeisterteren Publikum einen wunderschönen A-cappella-Abend bescherte. Wie gut, dass unsere ehemaligen Schülerinnen und Schüler ihrer Schule so verbunden bleiben, dass sie weder Zeit noch Mühe scheuen, für einen guten Zweck auf die Bühne ihrer „alten Ricarda“ zurückzukehren. Frau Rehfeld-Richter sei herzlich gedankt, dass Sie diesen Abend ermöglicht hat. ohne zuckerzusatz zog das Publikum mit seinem vielfältigen, anspruchsvollen und äußerst unterhaltsamen Programm in seinen Bann. Kaum dass die Stimmen erklangen, sprang der Funke über, und ein intensiver Abend nahm seinen Lauf. Die Tatsache, dass 'multiple voice' aufgrund einer akuten Erkrankung nicht auftreten konnte, war im Nu vergessen, 'ohne zuckerzusatz' erweiterte das Repertoire mühelos um acht Titel, chapeau! Unser Dank gilt auch der Aulatechnik, die den Auftritt der Gruppe mit Handmikrophonen professionell aussteuerte, nachdem viel Mühe und Arbeit in die Instandsetzung der Technik investiert worden war. Das Publikum quittierte den Abend mit großer Spendenfreudigkeit, herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern für insgesamt 500 Euro. Das alte Klavier wird zu neuen Tönen erweckt und in neuem Glanz erstrahlen. Wir freuen uns, dass es unseren Schülerinnen und Schülern bald wieder zur Verfügung steht. Spenden nehmen wir natürlich immer noch an. Hier geht es zu den Kontodaten!

multiple voice
ohne zuckerzusatz

16. September 2009

Handy-Scouts mit STARK Preis ausgezeichnet

Das Handy-Scout-Projekt des AKJS, an dem die Ricarda-Huch-Schule seit seiner ersten Stunde beteiligt ist, wurde im September im Institut für Weltwirtschaft durch den Ministerpräsidenten Peter-Harry Carstensen mit dem "Stark-Preis" des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Die Handy-Scouts der RHS wurden durch Kolja de Cuveland und Christian Rohmann, Schüler des 13. Jahrgangs, vertreten.


5. September 2009

Information zum Schuljahrsbeginn

Einen guten Start in das neue Schuljahr wünscht die Schulleiterin der ganzen Schulgemeinde der Ricarda-Huch-Schule. Der Rückblick auf das vergangene Schuljahr macht deutlich, welche Veränderungen vorgenommen wurden, wie sie etabliert worden sind und welche Perspektiven bestehen. Schulleiterin Frau Held verbindet ihre guten Wünsche mit der Hoffnung, dass das Schuljahr 2009/10 ruhiger verlaufen möge. Hier der gesamte Elternbrief.


28. August 2009

Bericht: Einschulungsveranstaltung für die Sextaner

Am Mittwoch, den 2. September starteten auch unsere neuen Sextanerinnen und Sextaner mir einer Einschulungsveranstaltung aus den Ferien. Mehr Infos gibt es hier.


28. August 2009

Bericht: Wir starten wieder!

Nach hoffentlich erlebnisreichen und erholsamen großen Ferien kehrt am Montag der Schulalltag zurück. Unser erster Schultag begann mit einer Aulaveranstaltung für alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte. Im Anschluss fand eine Klassenlehrerstunde statt, danach hieß es Unterricht nach Plan bis zur sechsten Stunde. In der siebten und achten Stunde folgte dann für die Lehrkräfte eine Dienstversammlung.


23. Juli 2009

Bericht: Big Challenge Wettbewerb

Am Mittwoch, dem 15.07.09 fanden sich alle Sextaner und Quintaner in der Aula ein, um ihre Zertifikate für die Teilnahme am diesjährigen Big Challenge Wettbewerb entgegenzunehmen. Unsere Schülerinnen und Schüler erzielten prima Ergebnisse und freuten sich über schöne Preise. Herzlichen Glückwunsch! Zu den Bildern.


23. Juli 2009

Bericht: Neue Peer-Mentoren

39 neue Peer Mentoren freuen sich darauf, unsere zukünftigen Sextaner nach den Sommerferien zu betreuen! Weitere Infos gibt es hier.


<

19. Juli 2009

h3>Bericht: Vorbereitung für den Kiellauf mit dem Deutschen Meister Steffen Uliczka

Die Klassen 7a und 7b hatten im Rahmen einer von der Techniker Krankenkasse initiierten Aktion einen Besuch mit dem Laufass Steffen Uliczka von der SG TSV Kronshagen/Kieler TB gewonnen. Weitere Infos gibt es hier.


12. Juli 2009

Bericht: Studienfahrt des 12. Jahrgangs nach Rom

Ein kleiner Bericht von der Studienfahrt des 12. Jahrgangs nach Rom findet Ihr hier.


12. Juli 2009

Bericht: Ricarda-Huch-Sportfest

Am 9. Juni von 8.00 bis 13.00 Uhr nahmen alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule an den Huch-Olympics 2009 teil. Impressionen findet Ihr hier.


17. Juni 2009

Bericht: 8 : 2 - Historischer Sieg der Lehrer

"Lehrer – habt ihr den Mumm?" hieß es in der Ankündigung des diesjährigen Fußballspiels zwischen den frischgebackenen Abiturienten und den Lehrern, das im Anschluss an die tollen Aktionen im Rahmen des diesjährigen "Abi-Scherzes" vor großer Kulisse auf unserem Sportplatz stattfand. Zum Bericht


17. Juni 2009

Bericht: Sommerkonzert an der Ricarda-Huch-Schule

Musikbegeisterte werden diesen Abend nicht so schnell vergessen. Das Orchester der Ricarda-Huch-Schule unter der Leitung von Hans-Joachim Kempcke sorgte mit dem Konzert für Violine und Orchester in a-Moll, op.3, Nr. 6, Allegro für einen gelungenen Auftakt. Zum Bericht.


15. Juni 2009

Bericht: Das "ensemble mosaik" zu Gast im Grundkurs Musik 11. Jahrgang

Am 9. Juni war das renommierte Neue-Musik-Ensemble "ensemble mosaik" zu Gast im Grundkurs Musik des 11. Jahrgangs. Vorgestellt wurde ein Werk des palästinensisch-israelischen Komponisten Samir Odeh-Tamini, der u.a. auch 4 Jahre Musikwissenschaft in Kiel studiert hatte. Das von den vier Musikern vorgestellte Werk heißt "Shattíla", eine hochdramatische Klangmalerei, die 2005 in Paris uraufgeführt wurde. Es ist nach dem gleichnamigen palästinensischen Flüchtlingslager südlich von Beirut benannt, in dem (wie in Sabra) libanesische Milizen kurz nach Ausbruch des Bürgerkriegs vom 16. und 17. September 1982 – als Reaktion auf die Ermordung des libanesischen Präsidenten Bashir Gemayel und 25 seiner Anhänger – unter den Augen der israelischen Armee die Zivilbevölkerung massakrierten. Durch die unmittelbare Wirkung der Komposition war die Intention des Komponisten für die Schülerinnen und Schüler problemlos nachzuvollziehen. Zum KN-Bericht.


>

7. Juni 2009

Workshop zur Gestaltung der Schule

In einem von der Schülervertretung initiierten Workshop am 12. und 13. Juni haben Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte die Möglichkeit, gemeinsam mit Experten Ideen zur baulichen Gestaltung der RHS zu entwickeln. Los geht es am Freitag um 15 Uhr und am Samstag um 11.30 Uhr. Zusammen mit Architekt Niels Ahsbahs und Stadtplaner Dieter Richter sollen an diesen Tagen Möglichkeiten der Gestaltung einer zukünftigen Mensa sowie z.B. die Umgestaltung der Sporthalle, der Klassenräume und Aufenthaltsbereiche, des Schulhofes, des Sportplatzes etc. diskutiert werden. Alle weiteren Infos können dem Flyer und dem Programm entnommen werden. Fragen bitte an Paul Walczak von der Schülervertretung.


3. Juni 2009

Infoabend zur Internetnutzung und Medienkompetenz

Für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der achten Klassen fand am Mittwoch, dem 10. Juni, um 19.30 Uhr im Biologie-Hörsaal der Ricarda-Huch-Schule ein Informationsabend zu dem Thema "Internetnutzung und Medienkompetenz" statt. Herr Ulli Tondorf vom Arbeitskreis Jugendschutz (AKJS) berichtete über die Inhalte der Präventionsveranstaltungen für die Untertertianerinnen und Untertertianer am 26. Juni, 3. Juli und 10. Juli 2009.


3. Juni 2009

Amerikanische Autorin

Am 28. Mai las die preisgekrönte in New York City geborene und jetzt in Berlin lebende Schriftstellerin Holly-Jane Rahlens für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse aus ihren Jugendbüchern Prince William, Maximilian Minsky and Me sowie How to Really Kiss. Die Protagonisten der an der RHS vorgestellten Bücher binden biografische Elemente der Autorin (deutsch-amerikanisch-jüdischer Hintergrund) mit ein. Anfänglich kamen viele Schülerinnen und Schülern nicht zuletzt durch die z.T. ironische Sprache in Prince William an ihre sprachlichen Grenzen. Im Laufe der Lesung wurde an der Reaktion der Schüler aber deutlich, wie genau sie den Text verstanden bzw. wie genau sie mit der Materie (How to...) vertraut waren. Die thematisch breit gestreuten Fragen nach der Lesung unterstrichen das gro&szlig;e Interesse der Schüler an der Arbeit der Schriftstellerin. Wer jetzt neugierig geworden ist, findet auf der Homepage von Holly-Jane Rahlens viel Wissenswertes. Die Lesung von Frau Rahlens wurde durch das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen angeregt und finanziell sehr gro&szlig;zügig vom amerikanischen Generalkonsulat in Hamburg unterstützt. Die Betreuung an der Ricarda-Huch-Schule hatte Frau Beier.


20. Mai 2009

Einblicke: Kleine Ausstellung der Klasse 7a

Die Quarta a zeigt ihre Ergebnisse aus dem Deutsch-Projekt „Jugendbuchvorstellung“ im Aulavorraum. Einen ersten bebilderten Eindruck von den Plakaten und den Präsentationen bekommt Ihr hier.


12. Februar 2009

Informationsabend für Sextanereltern

Der Informationsabend für die zukünftigen Sextanereltern fand am Dienstag, dem 10. Februar 2009, in unserer Aula statt. Sollten Sie an diesem Abend verhindert gewesen sein und sich für unsere Schule interessieren, bitten wir Sie, in den kommenden Tagen einen individuellen Termin zu verabreden. Unsere Sekretärin, Frau Friedrich, ist erreichbar unter 0431-803503. Frau Friedrich wird für Sie einen Termin mit der Schulleiterin, Frau Held, oder mit der Orientierungsstufenleiterin, Frau Stellmacher, vermitteln.

Weitere Informationen: Flyer und Fotos.

12. Februar 2009

Anmerkungen zum Jazzabend 2009

Kenner unseres traditionellen Jazz-Abends ließen sich von Schnee und Kälte nicht abhalten, sich von insgesamt 180 jungen Musikern richtig einheizen zu lassen. Hans-Joachim Kempcke hatte gemeinsam mit seinen Bands ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das so viele Jazz-Freundinnen und Freunde anlockte, dass Sitzplätze in der Aula rar wurden. Können und Spielfreunde so vieler Jazz-Musiker ließen den Abend zu einem Erlebnis werden. Ein herzliches Dankeschön an alle, besonders aber an Hans-Joachim Kempcke, der mit der Einrichtung des Bläserunterrichtes mittlerweile eine Musikschule in der Ricarda-Huch-Schule etabliert hat - ein kleines, erfolgreiches Unternehmen - wie er selbst sagt.
zu den Bildern

8. Mai 2009

Erweiterung des Musikangebots

Wie bereits am Informationsabend für unsere neuen Sextanerinnen und Sextaner angekündigt, wird es an unserer Schule mit Beginn des Schuljahrs 2009/2010 eine professionell organisierte Streicher-AG geben. Den Unterricht in Kleingruppen übernimmt die Streicherpädagogin Gabriele Schoedel.


8. Mai 2009

Evaluation unserer Schule

Im vergangenen September wurde unsere Schule von einem externen Expertenteam umfassend begutachtet (evaluiert). Der Abschlussbericht liegt vor. Sie können ihn hier als PDF-Dokument herunterladen.


8. Mai 2009

Einsatz unserer Handy-Scout-Teams

Einen Baustein zur Gewaltprävention stellen unsere Handy-Scouts dar. ältere, dafür ausgebildete Schülerinnen und Schüler machen jüngere auf die vielfältigen Gefahren, die - allgemein gesprochen - die neuen Medien und speziell die Handys mit sich bringen, aufmerksam. In den Tagen vor dem Halbjahreswechsel stellten sich unsere Scouts in den Sexten vor.
zu den Bildern

8. Mai 2009

Instrumentenworkshop

Für alle zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, die sich für die Bläserklasse oder die Streicher-AG angemeldet haben, findet am kommenden Samstag, dem 16. Mai um 10.00 Uhr der Instrumentenworkshop statt. Das Erscheinen zu diesem Workshop ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Bläserklasse bzw. der Streicher-AG. Da wir sehr viele Anmeldungen für die Bläserklassen haben, werden die Bläser-Kinder etwa gegen 14.00 Uhr fertig sein, die Streicher-Kinder etwa um 12.00 Uhr. Hier geht es zu den Bildern.


8. Mai 2009

Präsentation des Enrichment-Programmes

Die Ricarda-Huch-Schule freut sich, für die Präsentation des Enrichment-Programmes Kiel 2009 einladende Stützpunktschule zu sein. Insgesamt über zwanzig Enrichment-Kurse präsentieren am 9. Mai ihre Ergebnisse in Ausstellungen, Vorführungen etc. Die Kursthemen umfassen ein äu&szlig;erst breites Themenspektrum, die Präsentationen sind entsprechend variantenreich und bunt. Hier gehts zum Flyer und zu den Fotos.


30. April 2009

Hänsel und Gretel - Musiktheater des 13. Jahrganges

Am 4. und 5. Mai fand in der Aula der Ricarda-Huch-Schule die Aufführung des Musiktheaters 'Hänsel und Gretel' statt. Die Aufführungen der Kinderoper von Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette sind ein Projekt der Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrganges. Hier finden Sie tolle Fotos von den beiden Aufführungen und den KN-Artikel.

Zum Flyer.


1. April 2009

Vortrag von Martin Bergau (Zeitzeuge des Holocaust)

Am 19. März hatte unsere Schule Besuch von einem sehr interessanten Mann. Martin Bergau, Zeitzeuge des schrecklichsten Kapitels des 2. Weltkriegs, kam zu uns, um uns von seinen Erlebnissen zu erzählen, die er als damals 16-jähriger Junge in seiner Heimatstadt Palmnicken/Ostpreußen hatte.

Hier der gesamte Artikel.