Ricarda-Huch-Schule - Kiel

Unser Schulorchester

Das Orchester hat an der Ricarda-Huch-Schule eine sehr lange Tradition. Seit über 25 Jahren wird es von Herrn Kempcke betreut. Zurzeit musizieren in diesem Ensemble Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen. Besonders freuen wir uns über den Nachwuchs aus den Reihen der Bläserklassen: Neben den Holzbläsern (Querflöten, Klarinetten), die in den Bläserklassen ihr ersten instrumentalen Erfahrungen gesammelt haben, gibt es auch einige Geigerinnen, die parallel ein zusätzliches Blasinstrument in den Bläserklassen erlernten. Aber auch aus der Streicher-AG gibt es inzwischen einige Musikerinnen und Musiker, die den Sprung ins Orchester geschafft haben.

Das Schulorchester unserer Schule besteht in seiner Standardbesetzung aus Streichern und einigen Holzbläsern (Querflöten und Klarinetten) und tritt mehrfach im Jahr bei Konzerten (Weihnachtskonzert, Sommerkonzert) und anderen schulischen Veranstaltungen (z. B. Abiturientenentlassungsfeier) auf. Außerhalb der Schule sind wir gern gehörter Gast in der Lutherkirche sowie den Kirchen von Dänischenhagen, Westensee, der Propsteikirche St. Nikolaus und zuletzt in der Erlöserkirche in Hasseldieksdamm. Seit vielen Jahren besteht eine Zusammenarbeit mit dem Orchester der Heinrich-Heine-Schule in Heikendorf, mit dem gemeinsam Werke wie die Peer-Gynt-Suite, Carmen-Suite , Bilder einer Ausstellung oder auch Filmmusik, wie z.B. aus Herr der Ringe, gespielt werden.

Wenn das Weihnachtskonzert hinter uns liegt, beginnen wir ab Januar mit der Vorbereitung des Sommerkonzertes im Mai 2017. Auf dem Programm stehen dann u. a. die Filmmusik zu Crazy World sowie die Schauspielmusik zu Shakespeares Sommernachtstraum von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Probenzeit: Montags, 18:30 bis 20:00 Uhr

Leitung: Hans-Joachim Kempcke